+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Brückenkurs Mathematik

für Studieneinsteiger aller Disziplinen - 140 - 11908084

Taschenbuch von Guido Walz , Frank Zeilfelder und Thomas Rießinger

89827156
Zum Vergrößern anklicken

nur 27,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Inhaltsverzeichnis
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
89827156
Im Sortiment seit:
03.04.2019
Erscheinungsdatum:
25.03.2019
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
5. Auflage von 2019
5. Aufl. 2019
Autor:
Walz, Guido
Zeilfelder, Frank
Rießinger, Thomas
Verlag:
Springer-Verlag GmbH
Springer Berlin
Imprint:
Springer Spektrum
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Mathematik
Allgemeines, Lexika
Seiten:
444
Abbildungen:
66 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
Informationen:
Book
Gewicht:
759 gr
Beschreibung
Dieses Buch baut Ihnen auf unterhaltsame Weise eine Brücke ins Innere der Hochschulmathematik, nimmt Sie an die Hand und geleitet Sie sanft über alle Untiefen hinweg, die Ihnen unterwegs begegnen werden: Die Brücke beginnt beim einfachen Zahlenrechnen, wie es Ihnen vermutlich in der Mittelstufe schon begegnet ist, und führt Sie hinüber bis zu den Grundlagen von Linearer Algebra, Differenzial- und Wahrscheinlichkeitsrechnung, die die Hauptinhalte Ihrer ersten Semester darstellen werden. Bei deren Behandlung kann Sie dann nichts mehr aus dem Konzept bringen, denn Sie können ganz beruhigt sagen: "Kenn' ich schon!"

Den Autoren ist es gelungen, ein Mathematikbuch zu schreiben, das man von vorne bis hinten durchlesen kann, ohne im Formalismus oder in humorloser Trockenheit verloren zu gehen.

Das Buch ist für Studierende aller Fachrichtungen und für die berufliche Weiterbildung geeignet. Jedes Kapitel enthält Übungsaufgaben, mit denen Sie die gelernten Inhalte üben und vertiefen können. Die Lösungen finden Sie zum Überprüfen Ihrer Ergebnisse am Ende des Buchs.

Neu in der 5. Auflage ist ein Abschnitt zum Thema Polynomdivision. Außerdem findet sich nun jeweils am Kapitelanfang eine kurze Übersicht der Lernziele.
Information zum Autor
Guido Walz ist Professor für Angewandte Mathematik und Studienleiter Mathematik an der Wilhelm-Büchner-Hochschule Darmstadt sowie Dozent an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mannheim. Er ist Herausgeber des Lexikon der Mathematik und Autor zahlreicher Fachveröffentlichungen und Lehrbücher, u. a. Mathematik für Fachhochschule und duales Studium.

Frank Zeilfelder ist seit 2002 habilitierter Mathematiker. Neben verschiedenen Forschungs-aufenthalten im Ausland war er am MPI für Informatik in Saarbrücken und als Hochschuldozent an der Universität Mannheim, Universität Duisburg-Essen und der TU Darmstadt tätig. Er ist Lehrer für Mathematik und Informationstechnik an der Carl-Benz-Schule in Mannheim und Fachberater für Mathematik am Regierungspräsidium Karlsruhe.

Thomas Rießinger studierte Mathematik an der Universität Mannheim und promovierte dort 1987. Nach Tätigkeiten als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Systemanalytiker war er von 1992 bis 2010 Professor für Mathematik und Informatik an der Fachhochschule Frankfurt am Main. Er ist Autor mehrerer Lehr- und Sachbücher zur Mathematik und zur Philosophie.
Inhaltsverzeichnis
Einleitung und Vorwort.- Elementare Rechenmethoden.- Grundlegendes über Funktionen.- Gleichungen und Ungleichungen.- Geometrie.- Einführung in die Lineare Algebra.- Differenzial- und Integralrechung.- Grundlagen der Wahrscheinlichkeitsrechnung.- Deskriptive Statistik.- Komplexe Zahlen.- Formelsammlung.- Lösungen der Übungsaufgaben.- Literatur.- Stichwortverzeichnis.
Bilder