+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

An Sophia: Wage zu Wissen

- Vernunft gegen CO2-Wahn und Klima-Angst - - 500 - 889870

Taschenbuch von Dirk Beckerhoff

89701704
Zum Vergrößern anklicken

nur 5,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
89701704
Im Sortiment seit:
28.03.2019
Erscheinungsdatum:
19.03.2019
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Beckerhoff, Dirk
Verlag:
Books on Demand
BoD - Books on Demand
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Geowissenschaften
Sonstiges
Seiten:
72
Informationen:
Paperback
Gewicht:
114 gr
Beschreibung
Ein in der Klima-Debatte engagierter Großvater schreibt seiner 16-jährigen Enkelin zum Thema: "Erderwärmung, Klima-Wandel, Klima-Krise". Der Brief behandelt in allgemein verständlicher Sprache die Entwicklung von Klima-Wissenschaft und Klimapolitik, die Messung, die Ursachen und die Folgen der Erderwärmung. Der Brief endet mit einer rationalen Bewertung der aktuellen Klima-Debatte, einschließlich einer Mahnung zu Vernunft und Besonnenheit: "Lassen wir uns nicht in den Sog irrationaler Krisen- und Untergangs-Phantastereien ziehen! Sie entbehren - oftmals bis zur Verblödung - jeglicher rationalen Grundlage und Nachprüfbarkeit: Wage zu Wissen!"
Im Anhang des Buches wird die weit verbreitete These: "In der Klimaforschung herrscht Einigkeit über den vom Menschen verursachten Klimawandel" systematisch und grundlegend widerlegt.
Information zum Autor
Dirk Beckerhoff (* 1942), Dr. rer. pol., lebt und arbeitet in Bonn
Bilder