+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Aktionstabletts für Zwei- bis Vierjährige

30 spannende Lernangebote für den Übergang von Krippe zu Kindergarten - 600 - 13360451

Taschenbuch von Antje Bostelmann und Karoline Tielke

89303193
Zum Vergrößern anklicken

19,80 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
89303193
Im Sortiment seit:
06.03.2019
Erscheinungsdatum:
19.02.2019
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Bostelmann, Antje
Tielke, Karoline
Verlag:
Bananenblau UG
Bananenblau - Der Praxisverlag fr P„dagogen
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Kindergarten
Vorschulpädagogik
Seiten:
96
Abbildungen:
mit zahlreichen, farbigen Fotos
Informationen:
Spiralbindung, SPIRALB
Gewicht:
269 gr
Beschreibung
Aktionstabletts eignen sich bestens, um konzentriertes Entdecken und Erforschen zu ermöglichen. In diesem Buch finden Sie Ideen für Aktionstabletts, die speziell für den Übergang von der Krippe zum Kindergarten entwickelt wurden. Der Schwierigkeitsgrad lässt sich individuell anpassen, um auf den jeweiligen Entwicklungsstand des Kindes gezielt eingehen zu können. Die praxiserprobten Angebote bieten intensive Lernsituationen, die mit wenig Aufwand schnell hergestellt werden können.

Mit tollen Lernideen zu den Themen:
. Farben, Formen und Muster
. Mengen verstehen
. Trennen, verbinden und verstecken
. Fingerfertigkeit und Motorik
. Weltwissen - Wieso, weshalb, warum?
Information zum Autor
Antje Bostelmann ist ausgebildete Erzieherin und bildende Künstlerin. 1990 gründete sie Klax, anfangs als private Malschule und Nachmittagsbetreuung mit künstlerischem Schwerpunkt, heute ein überregionaler Bildungsträger mit Krippen, Kindergärten und Schulen in Deutschland und Schweden. Mit der Klax-Pädagogik hat sie ein modernes pädagogisches Konzept entwickelt, welches das Kind in den Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit stellt und das heute allen Klax-Einrichtungen zugrunde liegt. Als Erfinderin der Klax-Pädagogik ist sie maßgeblich an der Etablierung der Portfolio Arbeit und dem selbstorganisierten Lernen in Deutschland beteiligt. Dabei engagiert sie sich für einen europaweiten pädagogischen Austausch. Sie entwickelt Lern- und Spielmaterialien für die Arbeit in Kindergarten und Krippe. In zwanzig Jahren hat sie über 50 pädagogische Fachbücher veröffentlicht, darunter viele Bestseller. Antje Bostelmann ist Mutter von drei Kindern und lebt in Berlin.
Bilder