+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Gesunder Garten durch Mischkultur

Gemüse, Blumen, Kräuter, Obst: Altes Gartenwissen neu entdeckt - 800 - 1024

Buch von Gertrud Franck und Brunhilde Bross-Burkhardt

89105333
Zum Vergrößern anklicken

nur 24,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
89105333
Im Sortiment seit:
06.02.2019
Erscheinungsdatum:
04.02.2019
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Franck, Gertrud
Bross-Burkhardt, Brunhilde
Verlag:
Oekom Verlag GmbH
oekom verlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Garten
Pflanzen, Natur
Seiten:
172
Abbildungen:
vierfarbig, mit zahlreichen Abbildungen
Gewicht:
668 gr
Beschreibung
»Alle Pflanzen leben miteinander und voneinander.« Gertrud Franck

Gesunde, kräftige Pflanzen und hohe Ernteerträge auch auf kleiner Fläche - Mischkultur macht es möglich! Mit dem endlich wieder lieferbaren, unerreichten Standardwerk gelingt Ihnen die Umsetzung problemlos.

Die Pionierin des biologischen Gartenbaus Gertrud Franck hat über Jahrzehnte ein Mischkultursystem entwickelt, mit dem Sie nachhaltig und ressourcenschonend gärtnern. So schaffen Sie ein geschlossenes System, welches sich nahezu aus sich selbst heraus erhält. Im Mittelpunkt des Buchs steht dabei ein Gartenplan, der die Wechselbeziehungen sowie die Verträglichkeiten der Gemüsearten untereinander berücksichtigt - die perfekte Grundlage eines gesunden Biogartens!

- Für Gemüse-, Kräuter- und Ziergärten anwendbar
- Zur Planung von Zwischen-, Vor- und Nachkulturen
- Mit übersichtlichen Gartenplänen
- Der Gartenbuch-Klassiker in aktualisierter und ergänzter Neuauflage
Information zum Autor
Gertrud Franck (1905 -1996) gilt als wichtige Biogarten-Pionierin. In ihrem Guts- und Versuchsgarten entwickelte sie ihr eigenes Mischkultursystem. Ihre Forschungsarbeit war und ist die Basis für alle späteren Veröffentlichungen zum Thema Mischkultur.

Die Agrarwissenschaftlerin Brunhilde Bross-Burkhardt kannte Gertrud Franck persönlich und hat gemeinsam mit ihr an der letzten Auflage der Originalausgabe gearbeitet. Sie ist als Journalistin, Buchautorin und Dozentin tätig.
Bilder