+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Unser Ende ist euer Untergang

Die Botschaft der Hopi an die Welt - 250 - 15135531

Taschenbuch von Alexander Buschenreiter

89098650
Zum Vergrößern anklicken

nur 14,98 €

Sie sparen 0,42 € (3 %) gegenüber dem alten Preis von 15,40 €
(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
89098650
Im Sortiment seit:
03.02.2019
Erscheinungsdatum:
20.03.2018
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Buschenreiter, Alexander
Verlag:
Authal Verlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Esoterik
Seiten:
328
Gewicht:
378 gr
Beschreibung
Wichtiger denn je.

"Die wahren Hopi behüten das heilige Wissen über den Zustand der Erde, denn die wahren Hopi wissen, dass die Erde eine lebende ... sich entwickelnde Person ist ... und dass alle Dinge darauf ihre Kinder sind ..."
Aus der Friedenserklärung der Hopi
1948, Arizona, USA: Erstmals kommen die Elders aller Dörfer der Hopi-Indianer zusammen, um angesichts bedrohlicher Entwicklungen ihre prophetischen Anweisungen und Warnungen auszutauschen und über deren Folgen zu beraten.
Es ist die Geburtsstunde der Wiederbelebung indianischer Identität und einer Bewegung zum Schutz von Land und Leben, die mithilfe der Irokesen seit den späten 60ern über die Hippies, Medien und Alternativbewegungen auch Nichtindianer weltweit erfasst.
Und die Bewegung lebt: Heute, über 70 Jahre später, in Form von Protestcamps und Initiativen, die sich gegen die Zerstörung unserer Lebensgrundlagen richten - und überall dort, wo Menschen Verantwortung füreinander und ihren Lebensraum übernehmen. Das gibt Hoffnung - auch angesichts des Klimawandels, vor dem die Hopi seit 1948 unermüdlich gewarnt haben, und macht die aktualisier-te Neuausgabe dieses Buches zu einem einzigartigen Dokument.

Am Beispiel der Hopi, der Mohawks, der Sioux und des Indianischen Ältestenrats vermittelt dieses Buch das Grundmuster einer lebensbejahenden, spirituell-ökologisch orientierten Lebens-weise, die auch "Die indianische Alternative" genannt wird.

Sprecher der Hopi, der Sioux-Vertraute Richard Erdoes, Vertreter der Irokesen, des Indian Law Resource Center, der Medizinmann Phillip Deere und der Indianische Ältestenrat kommen ausführlich zu Wort.
Information zum Autor
Alexander Buschenreiter, 1945 in Wien geboren, ist Freier Journalist. 1981 besuchte er erstmals die Reservationen der Hopi, Navajo und Mohawks in den USA. Seither ist er in Kontakt zu bedeutenden Indianervertretern. Er ist u.a. Autor von Hörfunkserien und Büchern zum Thema "Indianer heute".
Bilder