+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Angst - Was hilft wirklich gegen Angst und Panikattacken?

Die effektivsten Strategien gegen Angst und Panik aus Sicht der Forschung - 500 - 13144387

Taschenbuch von Eskil Burck

89086829
Zum Vergrößern anklicken

nur 19,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
89086829
Im Sortiment seit:
02.02.2019
Erscheinungsdatum:
31.01.2019
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Burck, Eskil
Verlag:
Books on Demand
BoD - Books on Demand
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Angewandte Psychologie
Seiten:
336
Informationen:
Paperback
Gewicht:
506 gr
Beschreibung
Sie suchen sofort einsetzbare Strategien gegen Ängste und Panikattacken?

Es gibt sie! Wie wissenschaftliche Studien zeigen, sind die im Buch beschriebenen Strategien
besser als der Placebo-Effekt und auch langfristig wirksam. Sie haben sogar die Möglichkeit, sich aus der Vielzahl der vorhandenen Strategien die für Sie geeignetsten auszusuchen.

Dipl.-Psychologe Eskil Burck, der früher selbst an starken Ängsten litt, beschreibt die neuesten und am besten erforschten Methoden:

Damit können Sie Ihr Gehirn "neu verdrahten", so dass Ihre Sicherheits-Netzwerke gegenüber den Angst-Netzwerken die Oberhand gewinnen...
Anhand neuester Forschung aus Psychologie und Neurowissenschaft erklärt Burck leicht verständlich, wie bisher schon bewährte Methoden (wie die kognitive Verhaltenstherapie) noch effektiver gemacht werden und wie neue Therapiemethoden, z. B.

- metakognitive Therapie,
- Akzeptanz- und Commitmenttherapie,
- Gedächtnisrekonsolidierung,
- VR-Therapie,
- EMDR,
- EFT,
- ...

zu verblüffend hohen Heilungserfolgen führen.
Apropos verblüffend:
Hätten Sie gewusst, dass die allseits empfohlene Entspannung manchmal auch kontraproduktiv wirken kann?
Oder dass manche Formen des "Positiven Denkens" zu lähmender Inaktivität führen können?

Das Beste: Dank der hochwirksamen Wenn-Dann-Pläne (gern auch mit Smartphone-Unterstützung) können Sie die Angstbewältigungs-Strategien genau dann einsetzen, wenn Sie sie am meisten brauchen!

Für wen ist das Buch geeignet?

- Für alle, die unter Ängsten leiden
- Für Angehörige und Freunde, die einer Person mit starken Ängsten helfen möchten
- Für Psychologen und Psychologie-Studenten, die sich über den neuesten Forschungsstand informieren möchten

Sie finden im Buch die am besten erforschten Strategien und Therapieformen u.a. für die folgenden Ängste:

- Soziale Ängste (Bewertungsangst)
- Panikattacken
- Agoraphobie mit/ohne Panikattacken
- Spinnenphobie
- Schlangenphobie
- Angst vor Ungeziefer (z.B. Kakerlaken)
- Generalisierte Angststörung
- Posttraumatische Belastungsstörung
...
Information zum Autor
Der Diplom Psychologe Eskil Burck zählt zu den erfolgreichsten Wissenschaftsjournalisten im Fachgebiet Psychologie. Seine Lernvideos wurden auf y**tu*e mehr als 3 Millionen Mal angeschaut.
Sein Audio-Podcast belegte immer wieder Platz 1 in den iTunes-Charts in der Kategorie "Bildung".

Nur wenige wissen: Er litt früher auch unter starken Ängsten.

Mehr Informationen finden Sie auf:
w*w*psychologie-lernen.de
Bilder