+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Brandmeldeanlagen

Planen, Errichten, Betreiben - 250 - 16888769

Taschenbuch von Gero Gerber

88870159
Zum Vergrößern anklicken

nur 39,80 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
88870159
Im Sortiment seit:
10.01.2019
Erscheinungsdatum:
12/2018
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
5. Auflage von 2019
5. Auflage
Autor:
Gerber, Gero
Verlag:
Hüthig GmbH
Hthig GmbH
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Elektronik
Elektrotechnik, Nachrichtentechnik
Seiten:
377
Reihe:
de-Fachwissen
Gewicht:
556 gr
Beschreibung
Dieses Buch wurde für die 5. Auflage überarbeitet und aktualisiert, dabei wurden selbstverständlich alle Änderungen der neuen VDE 0833-2 und DIN 14675 sowie der neue Kommentar zur Muster-Leitungsanlagen-Richtlinie berücksichtigt.
Es richtet sich vorrangig an Planer, Errichter und Betreiber von Brandmeldeanlagen. Brandschutzingenieuren, Architekten und Bauleitern bietet es eine interessante Möglichkeit, ihr Wissen im anlagentechnischen Brandschutz zu erweitern. Durch gut verständliche Texte, viele Bilder, Tabellen und praktische Beispiele sowie die übersichtliche Struktur eignet sich das Buch gleichsam als Lehrbuch und als Nachschlagewerk für den Praktiker.

Zu den wichtigsten Themen gehören:
. Baurechtliche Grundlagen und technische Normen,
. Vorstellung der verfügbaren Gerätetechnik und Branderkennungsverfahren,
. Erstellung des Brandmeldekonzeptes,
. Planung und Projektierung mit vielen Anwendungsbeispielen und Sonderlösungen,
. Errichtung, Inbetriebnahme und Prüfung,
. Umfang und Inhalt der Bestandsdokumentation sowie
. Betrieb der Brandmeldeanlagen.
Information zum Autor
Dipl.-Ing. Gero Gerber ist Geschäftsführer der factum GmbH. Als bauaufsichtlich anerkannter Prüfsachverständiger führt er regelmäßig baurechtliche Prüfungen von Brandmelde- und Gefahrenmeldeanlagen durch. Er arbeitet in verschiedenen VDE-Arbeitskreisen mit, ist als Gutachter tätig und verfügt über die VdS-Anerkennung als Elektrosachverständiger und als Berater für EMV und Blitzschutz. Die Brandenburgische Ingenieurkammer hat ihn im Einvernehmen mit der obersten Bauaufsicht in ihren Gutachterausschuss berufen.
Bilder