+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Passiert - notiert

Geschichten, die das Leben schrieb - 250 - 12663517

Buch von Peter Hahne

88608131
Zum Vergrößern anklicken

nur 9,95 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
88608131
Im Sortiment seit:
15.11.2018
Erscheinungsdatum:
05.11.2018
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Hahne, Peter
Verlag:
mediaKern GmbH
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Biographien, Erinnerungen
Seiten:
142
Informationen:
GB
Gewicht:
253 gr
Beschreibung
Erstmals Persönliches von TV-Moderator Peter Hahne. Ein spannender Blick hinter die Kulissen. Dreimal an der Todesgrenze. Begegnungen mit Präsidenten, Päpsten, Politikern. Von der »68er«-Zeit geprägt, von schlichtem Kinderglauben getragen. Klare Kante gegen politische und kirchliche Opportunisten und Wendehälse.
An Peter Hahne scheiden sich die Geister. »Klartext statt Kuscheljournalismus« (Tagesspiegel Berlin). »Gefragter Redner mit Herz, Hirn und Humor« (Hörzu). »Seine Bücher sind Bestseller-Garanten« (Buchreport). »Neid ist die Mehrwertsteuer seines Erfolges« (Neue Osnabrücker Zeitung). Wie tickt der Mann, warum denkt, redet und handelt er so und nicht anders?
Bewegende Begegnungen mit Kohl, Strauß und den Vogel-Brüdern, mit Horst Lichter, Joachim Fuchsberger, Billy Graham und einem Killer, der Pastor wird. Kleine Wunder auf dem Weg zur Hüft-OP, große Enttäuschung über die Lage der Nation. Kritiker, die sich die Zähne an ihm ausbeißen. Eine Abrechnung ohne Nachtreten. Seite für Seite Erhellendes und Enthüllendes.
Information zum Autor
Peter Hahne, der bekannte Hauptstadtkorrespondent und TV-Polit-Talker, versteht es, die Dinge auf den Punkt zu bringen. Mit seinen Büchern in Millionenauflage ("Schluss mit lustig" u.a.) erreicht er ein breites Publikum.
Bilder