+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Velberter Geheimnisse

Spannendes aus den Niederbergischen - 800 - 320046

Buch von Eva-Maria Bast , Mike Durlacher und Maira Schröer

88588757
Zum Vergrößern anklicken

nur 19,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
88588757
Im Sortiment seit:
10.11.2018
Erscheinungsdatum:
23.10.2018
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Bast, Eva-Maria
Durlacher, Mike
Schröer, Maira
Verlag:
Bast Medien GmbH
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Geschichte
Allgemeines, Lexika
Seiten:
191
Gewicht:
514 gr
Beschreibung
Warum sind einige Fenster des Velberter Rathauses mit Eisenstäben vergittert? Weshalb steht am Bahnhof in Neviges ein halbes Haus? Und wie kommt das Porzellan der berühmten Firma Rosenthal an eine Hochspannungsleitung? Die Antworten auf diese und zahlreiche weitere spannende Fragen haben die Journalisten Eva-Maria Bast, Mike Durlacher und Maira Schröer in Zusammenarbeit mit der WAZ gefunden. Unterstützt wurden sie dabei von geschichtskundigen Velbertern, Langenbergern und Nevigesern, denen ihre Heimat am Herzen liegt und die sich den Blick für das Besondere bewahrt haben. Wer sich mit der Vergangenheit der niederbergischen Stadt beschäftigt, stellt schnell fest: Velbert ist ungemein vielfältig. Jeder der drei Stadtteile hat seine eigenen Geheimnisse: spannende Geschichten, die sich anhand von heute noch sichtbaren Relikten erzählen lassen. In diesem Buch geht es um einen Hügel im Wald, der aus den Trümmern einer alten Burg besteht, um ein Gerichtsurteil, das heißes Wasser für ungenießbar erklärt, und um eine steinerne Säule, von der man sich beobachtet fühlt. Es ist ein Buch für Einheimische und Touristen, das Stadtgeschichte auf lockere, leichte Art vermittelt. Und das so manchen zum Staunen bringt!
Bilder