+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Projektierung von Niederspannungsanlagen

Betriebsmittel, Vorschriften, Praxisbeispiele - 200 - 12350719

Buch von Ismail Kasikci

88557957
Zum Vergrößern anklicken

49,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
88557957
Im Sortiment seit:
01.11.2018
Erscheinungsdatum:
10/2018
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Auflage:
4. Auflage von 2018
4. neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2018
Autor:
Kasikci, Ismail
Verlag:
Hüthig GmbH
Hüthig
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Elektronik
Elektrotechnik, Nachrichtentechnik
Seiten:
832
Abbildungen:
Zahlreiche Abbildungen und Tabellen
Reihe:
de-Fachwissen
Gewicht:
1132 gr
Beschreibung
Dieses Buch enthält das gesamte Fachwissen, das für die Planung funktionell einwandfreier und sicherer Elektroanlagen notwendig ist.

Beginnend mit grundlegenden Ausführungen zu elektrischen Anlagen, Transformatoren und Motoren sowie der Berechnung der wichtigsten Parameter, über den Schutz gegen elektrischen Schlag, der Bemessung von Kabeln und Leitungen sowie Kurzschlussstrom- und Spannungsfallberechnungen wird ein Bogen geschlagen bis zu Erdungsanlagen, Beleuchtung und Blitzschutzanlagen.
Etwa 500 Abbildungen, Tabellen und Diagramme ermöglichen einen raschen Zugriff auf wichtige und häufig benötigte Planungsdaten. Mehr als 60 Berechnungsbeispiele dienen der Veranschaulichung der Sachverhalte.
Damit ist das Werk nicht nur für die Praxis, sondern auch für die Lehre bestens geeignet.

Die 4. Auflage erscheint komplett überarbeitet und neu geordnet. Der neueste Stand der Technik sowie der IEC-, EN- und VDE-Normen wurde selbstverständlich berücksichtigt.
Information zum Autor
Prof. Dr.-Ing. Ismail Kasikci verfügt über langjährige Erfahrung in der Planung und Projektierung von Elektroanlagen. Derzeit ist er als Professor an der Hochschule Biberach tätig. Seine Lehrgebiete sind u. a. Grundlagen der Elektrotechnik, Elektrische Gebäudeausrüstung sowie Elektrische Energieverteilung. Weiterhin betreut er das Institut für elektrische Systeme und das Praktikantenamt. Darüber hinaus ist er Mitglied in verschiedenen Normungsgremien des DKE-Komitees K221 "Errichten von Starkstromanlagen mit Nennspannungen bis 1000 V". Außerdem ist er Editor des International Journal of Power and Energy Systems (ACTA-Press, USA - Canada - Switzerland).
Bilder