+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Beren und Lúthien

Mit Illustrationen von Alan Lee - 120 - 12583284

Taschenbuch von J. R. R. Tolkien

88524521
Zum Vergrößern anklicken

15,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
88524521
Im Sortiment seit:
25.10.2018
Erscheinungsdatum:
27.10.2018
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Originaltitel:
Beren and Lúthien
Autor:
Tolkien, J. R. R.
Redaktion:
Tolkien, Christopher
Illustrator:
Lee, Alan
Übersetzung:
Pesch, Helmut W.
Möhring, Hans-Ulrich
Verlag:
Klett-Cotta Verlag
Klett-Cotta
Originalsprache:
Englisch
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Science Fiction, Fantasy
Seiten:
304
Abbildungen:
9 vierfarbige Bildtafeln und ca. 26 s/w-Zeichnungen, 26 schwarz-weiße und 9 farbige Zeichnungen
Informationen:
KART
Gewicht:
390 gr
Beschreibung
Unerschrocken macht sich Beren auf den Weg, den Silmaril für seine Liebe zu gewinnen. Da setzt Melkor, auch Morgoth der Schwarze Feind genannt, die fürchterlichsten Kreaturen - skrupellose Orks und schlaue Wölfe - gegen Beren ein. Aber die Liebe zwischen Lúthien und Beren reicht buchstäblich über den Tod hinaus

Ein dramatisches Schicksal überschattet die Liebe von Beren und Lúthien. Sie gehört den unsterblichen Elben an, während er ein Sterblicher ist. In seiner tiefen Abneigung gegen alle Menschen zwingt ihr Vater, ein großer Elbenfürst, Beren eine unlösbare Aufgabe auf: Bevor dieser Lúthien heiraten darf, muss er von Melkors Krone einen Silmaril rauben. Der schwarze Feind, auch genannt Morgoth, setzt die fürchterlichsten Kreaturen - skrupellose Orks und schlaue Wölfe - gegen Beren ein. Aber die Liebe zwischen Lúthien und Beren reicht buchstäblich über den Tod hinaus.

Diese ohne Übertreibung schönste Geschichte Tolkiens ist in nicht endgültiger Form Bestandteil des »Silmarillion« und des »Buchs der verschollenen Geschichten «. Hier liegt sie jetzt gemäß Tolkiens Plänen erstmals vollständig und in allen Varianten vor.

»Das mitzuerleben ist eines der großen Leseabenteuer unserer Gegenwart.«
Denis Scheck, Druckfrisch

»Ein Muss für alle Tolkien-Fans.«
Elena Gorgis, Deutschlandfunk Kultur
Information
Speziell für diese Ausgabe hat der bekannte Tolkien-Künstler Alan Lee zahlreiche
Farbgemälde und Zeichnungen geschaffen.
Information zum Autor
John Ronald Reuel Tolkien wurde am 3. Januar 1892 in Bloemfontein (Südafrika) geboren und wuchs in England auf. Von 1925 an war er Professor für englische Philologie in Oxford und erwarb sich schon bald großes Ansehen als einer der angesehensten Philologen weit über die Grenzen Englands hinaus. Seine besondere Vorliebe galt den alten nordischen Sprachen.Seine weltbekannten Bücher »Der Hobbit«, »Der Herr der Ringe«, »Das Silmarillion« haben die Fantasyliteratur entscheidend geprägt und wurden in über 40 Sprachen übersetzt. Millionen von Lesern werden seither von den Ereignissen in Mittelerde in Atem gehalten. J. R. R. Tolkien starb 1973 in Bournemouth.
Bilder