+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

David Bowie

Ein Leben - 18 - 16505595

Buch von Dylan Jones

88487110
Zum Vergrößern anklicken

nur 38,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
88487110
Im Sortiment seit:
19.10.2018
Erscheinungsdatum:
23.10.2018
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Originaltitel:
David Bowie: A Life
Autor:
Jones, Dylan
Übersetzung:
Moldenhauer, Friederike
Verlag:
Rowohlt Verlag GmbH
Rowohlt
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Biographien, Erinnerungen
Seiten:
816
Gewicht:
940 gr
Beschreibung
Eine außergewöhnliche Biografie über den Ausnahmekünstler David Bowie, voll sehr persönlicher Erinnerungen - ein Buch wie ein Dokumentarfilm, unverzichtbar für alle Fans.
Dieses Buch ist anders als alle, die bisher über David Bowie erschienen sind: Dylan Jones führte Interviews mit über 180 Freunden, Rivalen, Lebenspartnern und Familienangehörigen, von denen viele noch nie über ihr Verhältnis zu Bowie gesprochen haben, und lässt sie in O-Tönen zu Wort kommen. Von der ungeheuren Faszination, die von David Bowie ausging, berichten unter anderem Paul McCartney, Bono, Madonna, Tony Visconti, Lady Gaga, Elton John, Iman, Angie Bowie, Iggy Pop, Damien Hirst und Bob Geldof.
Information
Dieses Buch ist anders als alle anderen, die bisher über David Bowie erschienen sind: Der Journalist Dylan Jones führte Interviews mit 182 Freunden, Vertrauten, Rivalen, Liebhabern und Liebhaberinnen, Familienangehörigen und Mitarbeitern, von denen viele noch nie über ihr Verhältnis zu Bowie gesprochen haben, und lässt sie in seinem Buch in O-Tönen zu Wort kommen. So entsteht eine Biographie der besonderen Art, eine «oral history» über einen der größten Künstler unserer Zeit, dessen Tod eine kaum zu schließende Lücke hinterließ.
Dylan Jones zeichnet Bowies Weg und Karriere nach: von der Kindheit und Jugend in der englischen Vorstadt nach London, New York, Los Angeles und Berlin - die Geschichte einer komplexen Persönlichkeit, eines Mannes, der sich immer wieder neu erfand, keiner Konvention entsprach, eigenwillig seinen eigenen künstlerischen Weg ging, mitunter ohne Rücksicht auf andere, und dennoch so verehrt wurde wie kaum ein anderer Musiker seiner Zeit. Bowie beeinflusste, gestaltete, konnte kalt und abweisend und zugleich voller Herzenswärme und flirrender Kreativität sein. Von diesem Facettenreichtum und der ungeheuren Faszination, die von ihm ausging, berichten seine Weggefährten - unter anderem Paul McCartney, Bono, Madonna, Tony Visconti, Lady Gaga, Elton John, Iman, Angie Bowie, Iggy Pop, Damien Hirst und Bob Geldof.
«David Bowie. Ein Leben» bietet Einblicke in Bowies Leben wie kein Buch zuvor; sehr intim und intensiv, manchmal traurig, manchmal überschwänglich und unterhaltsam - so, wie Erinnerungen an einen geschätzten Menschen eben sind.
Information zum Autor
Dylan Jones ist preisgekrönter Herausgeber des GQ. Er arbeitete für das i-D magazine, The Face, Arena, den Observer und die Sunday Times und hat bisher 20 Bücher über Popkultur veröffentlicht. 2013 wurde ihm der Order of the British Empire verliehen.
Bilder