+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Zukunft? China!

Wie die neue Supermacht unser Leben, unsere Politik, unsere Wirtschaft verändert - 1500 - 538

Buch von Frank Sieren

88410935
Zum Vergrößern anklicken

nur 22,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
88410935
Im Sortiment seit:
11.10.2018
Erscheinungsdatum:
15.10.2018
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Sieren, Frank
Verlag:
Penguin Verlag
Penguin
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Politikwissenschaft
Soziologie, Populäre Darst.
Seiten:
365
Gewicht:
590 gr
Beschreibung
Das neue China: Chance und Gefahr

China ist keine ferne Bedrohung mehr, China ist da! Politisch und wirtschaftlich. Das Reich der Mitte ist ehrgeizig, schnell und gut organisiert, es ist innovativ wie das Silicon Valley und bestimmt zunehmend die internationalen Spielregeln. China setzt auf Wachstum und digitale Technologien und hält sich nicht mit dem westlichen Demokratiemodell auf. Auf allen Kontinenten investiert es in Bodenschätze, Schlüsselindustrien und Infrastruktur - auch bei uns. Das 1000-Milliarden-Dollar-Projekt der Neuen Seidenstraße reicht bis Duisburg. An den Aktienmärkten gehören Alibaba und Tencent inzwischen zu den weltweit größten Unternehmen. Aus erster Hand zeigt der China-Experte Frank Sieren, wo China uns direkt herausfordert und was die neue Weltmacht für uns bedeutet: sowohl Chance als auch Gefahr.
Information
. Hochaktuelles Thema von großer Relevanz für Wirtschaft und Politik
. Was wir gewinnen und was wir verlieren, wenn China die Regeln bestimmt
. Der Autor ist einer der führenden China-Experten und lebt selbst seit über 20 Jahren in China
Information zum Autor
Frank Sieren ist einer der führenden China-Experten Deutschlands. Der Journalist, Buchautor und Dokumentarfilmer lebt seit 1994 in Peking - länger als jeder andere westliche Wirtschaftsjournalist. Er hat den Aufstieg der neuen Weltmacht hautnah miterlebt. Lange schrieb Sieren für die »Wirtschaftswoche« und die »Zeit«, heute ist er der China-Experte des »Handelsblatts«. Sieren hat bereits mehrere China-Bestseller veröffentlicht.
Bilder