+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Tanzen ist die beste Medizin

Warum es uns gesünder, klüger und glücklicher macht - 500 - 361

Taschenbuch von Dong-Seon Chang und Julia F. Christensen

88190472
Zum Vergrößern anklicken

nur 14,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
88190472
Im Sortiment seit:
19.09.2018
Erscheinungsdatum:
25.09.2018
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Chang, Dong-Seon
Christensen, Julia F.
Verlag:
Rowohlt Taschenbuch
ROWOHLT Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Angewandte Psychologie
Seiten:
320
Abbildungen:
Zahlr. s/w Ill.
Gewicht:
395 gr
Beschreibung
Gesundheit und Tanzen sind zwei Seiten derselben Medaille: Zu tanzen lindert nachweislich die Symptome von Parkinson und Depression; es schult den Gleichgewichtssinn, die Koordination, hilft gegen Demenz besser als jedes Gehirnjogging, kurz, es macht uns zu einfühlsameren, geduldigeren, glücklicheren und anziehenderen Menschen. Tanzen kann sogar Beziehungen retten, denn: Liebe geht durch die Beine. Die Autoren verraten, warum wir überhaupt tanzen, dass Tanz Ausdruck von Gefühlen sein kann, warum er als gesellschaftlicher Kitt dient, als Symbol für Schönheit und Verführung gilt und zur Heilung von Körper, Geist und Seele beiträgt.
Information zum Autor
Dr. Julia F. Christensen studierte Neurowissenschaften und Psychologie u. a. in Spanien, Frankreich und England. Sie hat in ihrem Forschungsgebiet mehrere Stipendien und Preise gewonnen. Inzwischen lebt und forscht sie in London an der City University.
Bilder