+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Das HSV-Mutmachbuch

34 Gründe, warum es mit dem HSV wieder bergauf geht - 90 - 16136826

Taschenbuch von Frank-Peter Hansen

88116689
Zum Vergrößern anklicken

nur 9,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
88116689
Im Sortiment seit:
12.09.2018
Erscheinungsdatum:
01.10.2018
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Hansen, Frank-Peter
Verlag:
Schwarzkopf + Schwarzkopf
Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag GmbH
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Ballsport
Seiten:
256
Gewicht:
262 gr
Beschreibung
Philosophie, sie steht am Anfang,
Ja, das leuchtet ein.
Romane, Krimis sind der Anhang,
Sie erzeugen Schein.

Aber all das wäre mau,
Käm' nicht was dazu.
Am Ende steht mein HSV,
O Herz, nun hast du Ruh.

Der Dino der Fußball Bundesliga ein Ex-Dino? Das darf so nicht stehen bleiben. Da sind wir Fans des Traditionsclubs mit der Raute uns alle einig. Nach dem ersten Abstieg der Vereinsgeschichte muss ganz dringend ein Mutmacher her.
HSV-Momente in 34 Etappen. Wie es sich gehört. Eine Saison. Hin- und Rückrunde. Seit der neue Trainer Christian Titz an der Elbe das Sagen hat, geht es mit dem Verein wieder bergauf. Der Glaube an eine unmittelbar bevorstehende glorreiche Zukunft des HSV ist wieder an die Elbe zurückgekehrt.
Der durch nichts klein zu kriegende Helm-Peter ist dafür ebenso ein Garant wie das von Bernd Hoffmann unter Artenschutz gestellte Maskottchen Hermann. Dass die Spielstätte wieder bis auf weiteres Volksparkstadion heißt, lässt den Fan bei Heimspielen sich wieder wirklich heimisch fühlen. Mit der Raute im Herzen und dem Hamburger Urgestein Uwe Seeler als Vorbild auf der Tribüne sollte die Erstklassigkeit innerhalb von nur einer Saison wiederzuerlangen sein. Eine neue HSV-Hymne sorgt auch auf gereimte Weise für gute Laune.
Geboten also wird Identifikations-Literatur für Abertausende, die wissen, dass die Wahrheit auf dem Platz liegt, und dass ihre Mannschaft das wieder wird, was sie gewesen ist: eine (inter-) nationale Spitzenmannschaft.
Information zum Autor
Frank-Peter Hansen, Jahrgang 1956, ist promovierter Philosoph. Literarisch hat er über die Jahrzehnte alles Mögliche ausprobiert. Die CD-ROM Philosophie von Platon bis Nietzsche geht auch auf sein Konto. Die Scheibe ist der Notanker für all jene, die sich die zeitraubenden Gänge in die Bibliotheken ersparen wollen.

Zum Beginn der Abstiegs-Saison - Achtung: Ironie! - ist von ihm unter dem Pseudonym Willi Michel der ultimative Muntermacher Versenkt. HSV-Momente bei Königshausen & Neumann erschienen.
Bilder