+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Die Fotografin - Am Anfang des Weges

Buch von Petra Durst-Benning

88038281
Zum Vergrößern anklicken

nur 20,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
88038281
Im Sortiment seit:
06.09.2018
Erscheinungsdatum:
10.09.2018
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Durst-Benning, Petra
Verlag:
Blanvalet Verlag
Blanvalet
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Romane, Erzählungen
Seiten:
448
Abbildungen:
mit bebildertem Anhang in s/w
Gewicht:
625 gr
Beschreibung
Gegen alle Widerstände wird Mimi Reventlow Fotografin, und findet nicht nur ihre Freiheit, sondern auch die Liebe ...

Minna Reventlow, genannt Mimi, war schon immer anders als die Frauen ihrer Zeit. Es ist das Jahr 1911, und während andere Frauen sich um Familie und Haushalt kümmern, hat Mimi ihren großen Traum wahr gemacht. Sie bereist als Fotografin das ganze Land und liebt es, den Menschen mit ihren Fotografien Schönheit zu schenken, genau wie ihr Onkel Josef, der ihr großes Vorbild ist. Als dieser erkrankt, zieht sie in das kleine Leinenweberdorf Laichingen, um ihn zu pflegen und vorübergehend sein Fotoatelier zu übernehmen. Ihm zuliebe verzichtet sie nicht nur auf ihre Unabhängigkeit, sondern sieht sich in Laichingen zunächst auch den misstrauischen Blicken der Dorfbewohner ausgesetzt, da sie mehr als einmal mit ihrem Freigeist aneckt. Und als bald ein Mann Mimis Herz höher schlagen lässt, muss sie eine Entscheidung treffen ...
Information
. 1911: Freiheit und Unabhängigkeit sind nicht für Frauen gedacht. Die Fotografin Mimi Reventlow sieht das anders und mischt die Provinz auf ...
. Die bewegende Geschichte einer starken Frau, die mutig ihren Weg geht und nicht nur ihre Freiheit, sondern auch die Liebe findet.
. Der neue Roman von Erfolgsautorin Petra Durst-Benning und der Beginn einer mitreißenden Saga!
. 15 Bestseller, über 2,5 Millionen verkaufte Exemplare, übersetzt in zahlreiche Sprachen. [Stand: April 2018]
. Petra Durst-Benning erfindet den historischen Roman neu - wer Die Clifton-Saga mag, wird Die Fotografin lieben.
. Ob Online, auf Lesungen oder Veranstaltungen: Keine Autorin ist so begeistert für ihre zahllosen Leserinnen im Einsatz.
. »Petras App« für Android und iOS. Mit der App von Petra Durst-Benning bleiben Fans immer auf dem Laufenden - aktuelle Lesungstermine, Podcasts, spannende Geschichten, Leseproben, persönliche Nachrichten der Autorin und vieles mehr direkt aufs Smartphone.
Information zum Autor
Petra Durst-Benning wurde 1965 in Baden-Württemberg geboren. Seit über zwanzig Jahren schreibt sie historische und zeitgenössische Romane. Fast all ihre Bücher sind SPIEGEL-Bestseller und wurden in verschiedene Sprachen übersetzt. In Amerika ist Petra Durst-Benning ebenfalls eine gefeierte Bestsellerautorin. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Hunden südlich von Stuttgart auf dem Land.
Bilder