+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Das Mädchen, das die Bücher retten wollte

Buch von Klaus Hagerup

87921348
Zum Vergrößern anklicken

nur 14,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
87921348
Im Sortiment seit:
31.08.2018
Erscheinungsdatum:
09/2018
Medium:
Buch
Einband:
Halbleinen
Autor:
Hagerup, Klaus
Illustrator:
Aisato, Lisa
Übersetzung:
Syczek, Daniela
Verlag:
WOOW Books
Woow Books
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Kinder- und Jugendbücher
Geschichten, Reime
Seiten:
58
Empfohlenes Alter:
ab 7 Jahre
Gewicht:
442 gr
Beschreibung
Anna liebt Bücher und läuft jeden Tag nach der Schule zur Bibliothek. Wenn sie liest, lernt sie so viele verschiedene Menschen und spannende Welten kennen! Doch was geschieht mit den Büchern, die niemand mehr aus der Bibliothek ausleiht? Verschwinden sie einfach? Für Anna steht fest: Sie muss die vergessenen Bücher retten!
Information zum Autor
Der Norweger Klaus Hagerup wurde 1946 geboren. Er ist als Dramatiker, Regisseur, Schauspieler, Übersetzer und Autor tätig. Sein Debüt erschien 1969, seitdem hat er zahlreiche Bücher für Kinder und Erwachsene geschrieben - viele davon sind international bekannt und wurden mit Preisen ausgezeichnet. Charakteristisch für seine Geschichten ist eine Mischung aus sprudelnder Fantasie und Ernsthaftigkeit.
Bilder