+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

United & Strong

New York Hardcore: Mein Leben mit Agnostic Front - 50 - 929

Taschenbuch von Roger Miret

87895148
Zum Vergrößern anklicken

nur 19,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
87895148
Im Sortiment seit:
25.08.2018
Erscheinungsdatum:
24.08.2018
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Originaltitel:
My Riot
Autor:
Miret, Roger
Verlag:
Iron Pages Verlag
Jeske, Otger, u. Matthias Mader
Originalsprache:
Englisch
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Musikgeschichte
Seiten:
288
Abbildungen:
47 schwarz-weiße und 3 farbige Abbildungen
Gewicht:
422 gr
Beschreibung
Ein Lebensbericht wie ein Film von Martin Scorsese: Dieses Buch erzählt mitreißend vom Überlebenskampf im New York der achtziger Jahre und von der Rettung durch die Musik. »United & Strong« ist der ultimative Augenzeugenbericht aus den Anfängen des New York Hardcore. Mit Roger Miret als Frontmann wurden die sagenumwobenen Agnostic Front mit ihrer hochkonzentrierten Wut und Aggression zu einer prägenden Band dieser Zeit.

Der gebürtige Kubaner Miret floh mit seiner Familie vor dem Castro-Regime in die USA. Lebendig und detailreich beschreibt er das Aufwachsen in der Fremde mit einem gewalttätigen Stiefvater - eine Jugend im Schatten von Armut und Gewalt. Als Teenager besetzt er gemeinsam mit anderen exzentrischen Ausreißern und Opfern traumatischer Kindheiten leerstehende Häuser. Mit gleichgesinnten Außenseitern ruft er ein neues Musikgenre ins Leben: New York Hardcore. Doch da der finanzielle Erfolg ausbleibt, arbeitet er als Drogenkurier, um seine Familie zu ernähren, und landet dafür im Gefängnis. Dort durchlebt er die ultimative Härte- und Ausdauerprobe, die ihn schlussendlich auf einen besseren Weg bringt. »United & Strong« ist ein unnachgiebiges Porträt des New York der achtziger Jahre und das Lebensdokument eines Jungen, der viel zu schnell erwachsen werden musste.

Seit 1999 hat Roger Miret an seiner nun endlich vorliegenden Autobiografie gearbeitet, doch erst als er sich mit Jon Wiederhorn zusammentat, einem renommierten Rockjournalisten, nahm »United & Strong« konkrete Formen an.
Mit Vorworten von Al Barr (Dropkick Murphys) und Jamey Jasta ( Hatebreed).
Information zum Autor
Roger Miret ist ein Pionier der New Yorker Hardcore-Szene. Der auf Kuba geborene Sänger wurde 1983
Mitglied von Agnostic Front und veröffentlichte mit der bahnbrechenden Gruppe Klassiker wie »United
Blood«, »Victim In Pain« und »Cause For Alarm«. Miret ist zudem Frontmann seines Soloprojekts Roger
Miret & The Disasters. Er lebt in Scottsdale, Arizona.
Bilder