+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Gott?

Die religiöse Frage heute - 700 - 1162

Buch von Johannes Röser

87808602
Zum Vergrößern anklicken

nur 28,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
87808602
Im Sortiment seit:
18.08.2018
Erscheinungsdatum:
20.08.2018
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Redaktion:
Röser, Johannes
Verlag:
Herder Verlag GmbH
Verlag Herder
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Religion
Theologie, Christentum
Seiten:
412
Herkunft:
TSCHECHISCHE REPUBLIK (CZ)
Gewicht:
796 gr
Beschreibung
Was verliert eine Kultur, eine Gesellschaft, ein Staat, wenn Gott mehr oder weniger sang- und klanglos aus dem Leben der Bürgerinnen und Bürger verschwindet? Und was könnten sie gewinnen, wenn der Sinn für die Gottesfrage wächst? 135 Autorinnen und Autoren aus den verschiedensten Bereichen gehen diesen Fragen nach und lassen Hoffnungen und Zweifel, Erfahrungen und Enttäuschungen, Sehnsüchte und Erwartungen zur Sprache kommen - Trost, Ermutigung und Anregung für viele, die sich mit dem gesellschaftlichen Verdrängen des Lebenswichtigsten nicht abgefunden haben: ob es einen wahren, ewigen Grund gibt für die menschliche Existenz, für Geist und Materie, für das Dasein des Universums.
»Die Beiträge dieses Buches widmen sich der Frage aller Fragen: Gott? Dabei wird deutlich, es ist in erster Linie ein Tasten und Suchen, ein Ahnen und Vermuten, ein Versuch zu erkennen jenseits eines plakativen, manchmal auch nur vermeintlichen Wissens. Glauben aber funktioniert nicht ohne Wissen. Und Wissen gibt es nicht ohne Glauben. In dieser Spannung nähern sich die Texte dem, was das Menschsein vielleicht doch unbedingt angeht. So ist ein wahres >Gottes-Lesebuch
Information
> Bekannte Personen aus Religion, Politik und Gesellschaft sagen, was sie bewegt
> Das große Buch zum Jubiläum von "Christ in der Gegenwart"!
Information zum Autor
Johannes Röser, geb. 1956. Nach Studium der Theologie in Freiburg und Tübingen Journalist, seit 1981 bei CHRIST IN DER GEGENWART, seit 1995 Chefredakteur. Verfasser und Herausgeber der Bücher "Mein Glaube in Bewegung - Stellungnahmen aus Religion, Kultur und Politik", "Mut zur Rligion - Erziehung, Werte und die neue Frage nach Gott", "Was sagt mir Gott? Was sag ich Gott? - Jugendgebete und Gedanken", "Mehr Himmel wagen - Spurensuche in Gesellschaft, Kultur, Kirche", "Christsein 2001 - Erwartungen und Hoffnungen an der Schwelle zum neuen Jahrtausend", "Gott kommt aus der Dritten Welt - Erfahrungen und Zeugnisse" (alle im Verlag Herder).
Bilder