+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Die Kreuzfahrer

Buch von Wladimir Kaminer

87793256
Zum Vergrößern anklicken

nur 20,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
87793256
Im Sortiment seit:
16.08.2018
Erscheinungsdatum:
27.08.2018
Medium:
Buch
Einband:
Halbleinen
Autor:
Kaminer, Wladimir
Verlag:
Wunderraum
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Romane, Erzählungen
Seiten:
220
Gewicht:
388 gr
Beschreibung
»Reisen ist, wie beim Gärtnern auf die Harke zu treten. Man spürt, dass man lebt.« Wladimir Kaminer

Mit Witz und Neugier erzählt Wladimir Kaminer von seinen Erlebnissen als Kreuzfahrer.
Ein Kreuzfahrtschiff ist eine ganz eigene Welt. Der Reisende betritt eine schwimmende Oase des Glücks mit Bar, Tanzabenden und dem reibungslosen Übergang von einer Mahlzeit in die nächste. Und natürlich mit jeder Menge neuer Bekanntschaften. Aber auch an Land gibt es viel zu entdecken: von Putin-Schokolade in St. Petersburg, über falsche Götter auf der Akropolis bis zu verrückten karibischen Taxifahrern. Und wer könnte schöner davon erzählen als Wladimir Kaminer, Kreuzfahrer aus Leidenschaft?

Liebevoll ausgestattete Ausgabe mit Leinenrücken und Lesebändchen. (Gilt nur für die gebundene Ausgabe.)
Weitere berührende Wunderraum-Geschichten finden Sie in unserem kostenlosen aktuellen Leseproben-E-Book "Angekommen im Wunderraum" sowie unter w*w*wunderraum-verlag.de
Information
. Mit Witz und Neugier erzählt Wladimir Kaminer von seinen Erlebnissen als Kreuzfahrer.
. »Reisen ist, wie beim Gärtnern auf die Harke zu treten. Man spürt, dass man lebt.« (Wladimir Kaminer)
. Für alle, auf die sich auf humorvolle Lese-Kurztrips begeben wollen.
. »Tagsüber wurde an Bord über den Weltuntergang gelästert und abends gefeiert. Diese Mischung aus Untergangsstimmung und Party hat für mich den Nerv der Zeit getroffen. Unser Schiff war eine Arche Noah, die keine Hoffnung und keine Lust mehr hatte, ein Festland zu suchen und immer weiter fuhr, >atemlos durch die Nacht
Information zum Autor
Wladimir Kaminer wurde 1967 in Moskau geboren. Seit 1990 lebt er mit seiner Frau und inzwischen erwachsenen Kindern in Berlin. Mit seiner Erzählsammlung »Russendisko« sowie zahlreichen weiteren Bestsellern avancierte er zu einem der beliebtesten und gefragtesten Autoren Deutschlands.
Bilder