+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Die Hochhausspringerin

Buch von Julia von Lucadou

87692731
Zum Vergrößern anklicken

nur 19,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
87692731
Im Sortiment seit:
20.07.2018
Erscheinungsdatum:
23.07.2018
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Lucadou, Julia von
Verlag:
Hanser Berlin
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Romane, Erzählungen
Seiten:
284
Gewicht:
415 gr
Beschreibung
Riva ist Hochhausspringerin - ein perfekt funktionierender Mensch mit Millionen Fans. Doch plötzlich weigert sie sich zu trainieren. Kameras sind allgegenwärtig in ihrer Welt, aber sie weiß nicht, dass sie gezielt beobachtet wird: Hitomi, eine andere junge Frau, soll Riva wieder gefügig machen. Wenn sie ihren Auftrag nicht erfüllt, droht die Ausweisung in die Peripherien, wo die Menschen im Schmutz leben, ohne Möglichkeit, der Gesellschaft zu dienen. Was macht den Menschen menschlich, wenn er perfekt funktioniert? "Die Hochhausspringerin" führt in eine brillante neue Welt, die so plausibel ist wie bitterkalt. Julia von Lucadou erzählt von ihr mit der Meisterschaft der großen Erzählungen über unsere Zukunft.
Information
Packende Dystopie: Wenn der Mensch vollständig optimiert und transparent ist - was macht ihn dann noch zum Menschen?

Eine aufregende, überragende neue Stimme der deutschsprachigen Literatur

Vergleichbar mit der TV-Serie "Black Mirror"

Besondere Ausstattung: Cover mit metallischer Silberfolie und farbig bedrucktes Vorsatzpapier
Information zum Autor
Julia von Lucadou wurde 1982 in Heidelberg geboren und ist promovierte Filmwissenschaftlerin. Sie arbeitete als Regieassistentin, Redakteurin beim Fernsehen und als Simulationspatientin; sie lebt in Biel, New York und Köln. "Die Hochhauspringerin" ist ihr erster Roman.
Bilder