+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Handbuch der Tiergestützten Intervention

Grundlagen - Konzepte - Praxisfelder - 400 - 5829832

Taschenbuch von Monika A. Vernooij und Silke Schneider

87690669
Zum Vergrößern anklicken

24,95 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
87690669
Im Sortiment seit:
19.07.2018
Erscheinungsdatum:
16.07.2018
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
4. Auflage von 2018
4. korrigierte und aktualisierte Auflage
Autor:
Vernooij, Monika A.
Schneider, Silke
Verlag:
Quelle + Meyer
Quelle & Meyer
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Sonderpädagogik, Behindertenpädagogik
Seiten:
288
Abbildungen:
15 s/w-Abbildungen, 15 Tabellen
Gewicht:
436 gr
Beschreibung
Die positiven Wirkungen von Tieren auf den Menschen sind seit Langem bekannt und werden vielerorts professionell genutzt. Auch in Deutschland erfreut sich die Tiergestützte Intervention inzwischen steigender Beliebtheit und Anerkennung. In pädagogischen, psychologischen und therapeutischen Arbeitsfeldern finden sich unterschiedliche Formen von Maßnahmen, in denen Tiere als Medium eingesetzt werden, um bei Menschen Entwicklungs- und Lernfortschritte zu erzielen und/oder ihre Lebensqualität allgemein zu verbessern. Einen umfassenden Überblick über die theoretischen Grundlagen sowie über die Vielfalt praktischer Einsatzmöglichkeiten bietet dieses Handbuch.
In Teil I wird die Mensch-Tier-Beziehung historisch und aktuell beleuchtet und die Anfänge der TGI werden, einschließlich begrifflicher Klärungen, skizziert.
Teil II befasst sich mit den theoretischen Grundlagen und Voraussetzungen für den praktischen Einsatz von Tieren in pädagogisch-psychologischen und therapeutischen Feldern. Einwirkungsmöglichkeiten und Effekte, insbesondere bezogen auf Kinder, werden dezidiert dargestellt und diskutiert.
Teil III bietet eine Fülle von Formen und Konzepten der TGI in unterschiedlichen Praxisfeldern.
Dieses Handbuch sollte deshalb nicht nur die spezifischen Ausbildungsgänge begleiten, sondern es dient insbesondere als Grundlage für die qualifizierte praktische Anwendung der Tiergestützten Intervention.
Bilder