+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Das Kapital bin ich. Meine Daten gehören mir

Meine Daten gehören mir - 4000 - 94873

Taschenbuch von Hannes Grassegger

87624285
Zum Vergrößern anklicken

nur 8,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
87624285
Im Sortiment seit:
03.07.2018
Erscheinungsdatum:
10.07.2018
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Grassegger, Hannes
Verlag:
Kein + Aber
Kein & Aber
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Sozialwissenschaften allgemein
Seiten:
90
Gewicht:
90 gr
Beschreibung
HER MIT MEINEM CASH!

Unsere Daten machen wenige Unternehmen unverschämt reich. Doch wir als Lieferanten gehen bei dem Riesengeschäft leer aus. Es ist an der Zeit, dass wir angemessen entlohnt werden. Wenn unsere Daten schon einen Marktwert haben, dann muss der Profit uns gehören.
Information
Das Manifest für alle Internet-Zweifler und Gegner der virtuellen Manipulation. Für alle, deren Fingerspitzen nur noch Touchscreens berühren, die auf y**tu*e verloren gehen und sich von f*c*b**k ausgenommen fühlen. Für
alle, die sich den AGBs von Google & Co nicht länger fügen wollen. Es ist Zeit für eine digitale Emanzipation!
Information zum Autor
HANNES GRASSEGGER, geboren 1980, ist Ökonom und investigativer Reporter für Das Magazin des Tages-Anzeigers . Seine Texte über das Leben im Digitalen Kapitalismus erscheinen unter anderem in The Guardian , der ZEIT , VICE und der NZZ . Zuletzt sorgten seine Enthüllungsgeschichten über Cambridge Analytica (gemeinsam mit Mikael Krogerus) und f*c*b**ks geheime Löschzentren (gemeinsam mit Till Krause und Julia Angwin) weltweit für Aufsehen. Hannes Grassegger lebt in Zürich.
Bilder