+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Baumkontrolle unter Berücksichtigung der Baumart

Typische Schadsymptome und Auffälligkeiten - 500 - 7087

Buch von Dirk Dujesiefken , Petra Jaskula , Thomas Kowol und Antje Lichtenauer

87588527
Zum Vergrößern anklicken

nur 31,80 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
87588527
Im Sortiment seit:
30.06.2018
Erscheinungsdatum:
07/2018
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Auflage:
2. Auflage von 2018
überarbeitete und erweiterte Auflage
Autor:
Dujesiefken, Dirk
Jaskula, Petra
Kowol, Thomas
Lichtenauer, Antje
Verlag:
Haymarket Media GmbH
Haymarket Media
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Umwelt
Forstwirtschaft, Fischerei
Seiten:
320
Abbildungen:
vierfarbige Fotos und Abbildungen
Gewicht:
430 gr
Beschreibung
Dieses reich bebilderte Handbuch für die Baumkontrolle beschreibt die typischen Schadsymptome und Auffälligkeiten für die 15 häufigsten Baumarten an Straßen sowie in Parkanlagen und Gärten.
Die Erfahrungen bei der Pflege von Stadtbäumen haben gezeigt, dass Krankheiten, Schadsymptome und Auffälligkeiten je nach Baumart zum Teil sehr unterschiedlich sein können. Dies ist für die Baumkontrolle in den Kommunen ein besonderes Problem. Deshalb stellen die Autoren die erforderlichen Kenntnisse für die Baumkontrolle im vorliegenden Buch systematisch nach Baumarten gegliedert zusammen. Diese baumartenspezifische Betrachtung hat sich in der Praxis bewährt.
Seit der ersten Auflage im Jahr 2005 sind bei verschiedenen Baumarten neue Krankheiten aufgetreten, wie beispielsweise das Eschentriebsterben und das von der Pseudomonas-Rindenkrankheit ausgelöste Rosskastanien-Sterben. Außerdem stehen einige neue Krankheiten quasi "vor der Tür", sodass im deutschsprachigen Raum demnächst mit neuen Schadorganismen gerechnet werden muss. Aus diesem Grund erscheint im Sommer 2018 die zweite, überarbeitete Auflage.
Durch die Überarbeitung ist dieser Bildatlas der typischen Schadsymptome und Auffälligkeiten an 15 häufigen Laubbaumarten aktualisiert und erweitert worden. Es kann als Ratgeber für die Baumkontrolle und zur Vorbereitung von Prüfungen im Bereich der Baumpflege genutzt werden, speziell für die Prüfung zum FLL-zertifizierten Baumkontrolleur bzw. zur FLL-zertifizierten Baumkontrolleurin.
Bilder