+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Der kleine Major Tom, Band 5: Gefährliche Reise zum Mars

Buch von Bernd Flessner und Peter Schilling

87554321
Zum Vergrößern anklicken

nur 8,95 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
87554321
Im Sortiment seit:
20.06.2018
Erscheinungsdatum:
13.06.2018
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Flessner, Bernd
Schilling, Peter
Illustrator:
Lohr, Stefan
Verlag:
Tessloff Verlag
Tessloff Verlag Ragnar Tessloff GmbH & Co. KG
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Kinder- und Jugendbücher
Erstlesealter
Seiten:
60
Abbildungen:
Umschlag partieller UV-Spotlack glänzend
Empfohlenes Alter:
ab 7 Jahre
Reihe:
Der kleine Major Tom (Nr. 5)
Gewicht:
312 gr
Beschreibung
Endlich ist es so weit! Der kleine Major Tom, Stella und Plutinchen fliegen zum Mars! Eine völlig neue Welt eröffnet sich ihnen. Doch bei ihrer Ankunft scheint die Forschungsstation wie ausgestorben. Was ist passiert? Und welche neuen Abenteuer erwarten die drei noch auf dem roten Planeten?
Ein atemberaubendes Abenteuer gemischt mit jeder Menge Sachwissen sorgt für galaktisch spannende Unterhaltung.
Was ist ein Wurmloch?
Gibt es Leben auf dem Mars?
Warum wird der Mars roter Planet genannt?
Information zum Autor
Dr. Bernd Flessner
Geboren 1957 in Göttingen, studierte Theater- und Medienwissenschaft, Germanistik und Neuere Geschichte in Erlangen. Promotion 1991 über die Zukunftsentwürfe von Arno Schmidt und Stanislaw Lem bei Theo Elm. Er arbeitet als Zukunftsforscher am Zentralinstitut für Wissenschaftsreflexion und Schlüsselqualifikationen (ZiWiS) der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Außerdem schreibt er für verschiedene Verlage wissenschaftliche Bücher, aber auch Romane und Kinder- und Jugendliteratur. Für den Tessloff Verlag hat er mehrere WAS IST WAS-Bände verfasst.
Bilder