+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Die Lösung des Herzinfarkt-Problems durch Strophantin

Eine pflanzliche Substanz ohne Nebenwirkung. Die optimale Vorbeugung und Behandlung - 120 - 9631245

Buch von Rolf-Jürgen Petry

87530215

nur 24,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
Details
Artikel-Nr.:
87530215
Im Sortiment seit:
13.06.2018
Erscheinungsdatum:
12/2017
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Auflage:
aktualisierte Neuauflage, Nachdruck
Autor:
Petry, Rolf-Jürgen
Verlag:
Florilegium Verlag
Petry, Rolf-Jrgen
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Pharmazie
Pharmakologie, Toxikologie
Seiten:
319
Abbildungen:
zahlreiche Abbildungen und Tabellen, 41 S. Quellenangaben
Gewicht:
897 gr
Beschreibung
Durch dieses Buch kann jeder ganz sicher werden, daß das Strophanthin die richtige und seriöse, ja sogar überragende Medizin ist und nicht das, was einem heute über die Mediziner (nicht "Ärzte") als Pharma-Industrie-Helfer verkauft wird, zwar leitliniengerecht, aber wesentlich uneffektiver und Nebenwirkungen erzeugend.

Wie auch außen auf dem Buch steht, mag das Buch beim Durchblättern als schwierig erscheinen. Aber auch der Laie wird sorgfältig in die Thematik hineingeführt. Die wichtigsten Teile = die ersten 90 Seiten (Therapeutischer Teil und die Angriffe gegen das Strophanthin), dann die Widersprüche der herrschenden Infarkt-Theorie und die begründete Darstellung eines anderen Ablaufs des Herzinfarktes sowie die Geschichte des Strophanthins sind recht gut lesbar.

Einige weitereTeile sind sehr detailliert (z.B. daß das Strophanthin doch nicht so wenig resorbiert wird wie offiziell angegeben, und daß der Wirkmechanismus an der Zelle nachweislich diametral anders ist als im Lehrbuch steht), da muß man dann nicht unbedingt bis in die kleinsten Windungen folgen (es gibt Zusammenfassungen). Auch sind einige Teile mit lexikalischem Charakter dabei (Die Aktivität der Natrium-Kalium-Pumpen bei verschiedenen Erkrankungen).

Ich denke, und habe es oft zurückgemeldet bekommen, daß das Buch mit über 1600 Quellenangaben die Sicherheit vermittelt, auf dem richtigen Weg zu sein, wie immer auch der Kardiologe den Kopf schüttelt, wettert oder droht.