+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Das große Los

Wie ich bei Günther Jauch eine halbe Million gewann und einfach losfuhr - 500 - 5628353

Taschenbuch von Meike Winnemuth

87487382
Zum Vergrößern anklicken

10,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
87487382
Im Sortiment seit:
06.06.2018
Erscheinungsdatum:
11.06.2018
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Winnemuth, Meike
Verlag:
Penguin TB Verlag
Penguin
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Politikwissenschaft
Soziologie, Populäre Darst.
Seiten:
328
Gewicht:
328 gr
Beschreibung
Ein Buch voller großartiger Momente

Wie ist es, wenn man das Leben führt, von dem alle träumen? Meike Winnemuth berichtet von einer unglaublichen Reise um die Welt: ein Jahr und zwölf Städte über alle Kontinente hinweg. Mit Tempo, Humor und viel Gespür für die Besonderheiten der Menschen erzählt sie von ihren Erfahrungen und zahllosen Aha-Erlebnissen. Ein inspirierendes Buch über den Rausch der Freiheit, das Glück des Zufalls und die Überraschungen, die man nicht zuletzt mit sich selbst erlebt.
Information
. Ein Buch voller großartiger Momente
. 70 Wochen in der Bestsellerliste, über 300.000 begeisterte Leser! [Stand: 07/2017]
Information zum Autor
Meike Winnemuth, 1960 in Schleswig-Holstein geboren und in Hamburg und München lebend, ist freie Journalistin. Mit ihren Beiträgen unter anderem in »stern« und »SZ-Magazin« gewann sie eine große und begeisterte Anhängerschaft. Ihrem vielfach ausgezeichneten Reise-Blog »Vor mir die Welt« folgten mehr als 200.000 Leser. Bei Penguin erschien zuletzt ihr Band »Um es kurz zu machen«, der wie »Das große Los« die Bestsellerliste eroberte.
Bilder
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren