+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Workbook Datenschutz-Grundverordnung

Systematisch aufbereitet für den Praktiker - 120 - 13376

Taschenbuch von Sibylle Gierschmann

87410278
Zum Vergrößern anklicken

nur 39,80 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Inhaltsverzeichnis
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
87410278
Im Sortiment seit:
30.05.2018
Erscheinungsdatum:
05/2018
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
2. Auflage von 2018
2. erweiterte und aktualisierte Auflage
Redaktion:
Gierschmann, Sibylle
Verlag:
Bundesanzeiger Verlag Gmb
Bundesanzeiger Verlag GmbH
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht
Seiten:
245
Gewicht:
642 gr
Beschreibung
Das Workbook zur Datenschutz-Grundverordnung hat sich als ein unverzichtbares Arbeitsmittel etabliert, das mit seiner systematischen Aufbereitung den Einstieg in die Thematik sehr erleichtert.
Die 2. Auflage berücksichtigt nunmehr die aktuelle Rechtslage der am 25. Mai 2018 in Kraft getretenen neuen BDSG-Vorschriften und bringt diese ebenso systematisch in den Kontext.
Das Workbook kommt einem Kurzkommentar gleich, denn dem Verordnungstext werden bereits die entsprechenden Erwägungsgründe und Sanktionen zugeordnet. Ferner wird der Einstieg über ein Inhaltsverzeichnis, ein ausführliches Stichwortverzeichnis sowie Mapping-Tabellen zu den Artikeln früherer Verordnungsentwürfe erleichtert.
Mit einer Kommentar- und Notizfunktion ist das Workbook ein unverzichtbarer Begleiter für alle, die sich für die Umsetzung der Verordnung im Unternehmen oder bei Behörden verantwortlich zeichnen.
Information
Ihre Vorteile: - Systematische Aufbereitung der DS-GVO für den Praktiker
- Direkt einsetzbare Arbeitshilfe zur Umsetzung der DS-GVO
- Direkt einsetzbares Schulungsmaterial
- Zuordnung zu den Entwurfsmaterialien erleichtert die historische und systematische Auslegung des Textes
- Berücksichtigung der neuen BDSG-Vorschriften
Information zum Autor
Autoreninfo: Die Herausgeberin Frau Dr. Sibylle Gierschmann, LL.M. (Duke University), ist Rechtsanwältin, Fachanwältin für Urheber- und Medienrecht, Attorney-at-Law (New York) und Datenschutzauditorin (TÜV). Sie hat den Entstehungsprozess der Verordnung eng begleitet und ist mit der Thematik bestens vertraut.
Inhaltsverzeichnis
Aus dem Inhalt: - Aufbereitung des Verordnungstextes durch inhaltliche Zuordnung der Artikel zu den Erwägungsgründen, Sanktionen und BDSG-Vorschriften
- Umfangreiches Stichwortverzeichnis, welches den kontextbezogenen, schnellen Zugriff auf die relevanten Artikel und Erwägungsgründe erleichtert
- Gegenüberstellung der Artikel und Erwägungsgründe zur jeweiligen Entwurfsfassung (Mapping)
- Gegenüberstellung der Artikel der DS-GVO zum neuen BDSG
- Glossar mit wichtigen Begriffen aus der DS-GVO
Bilder