+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Ihr Scheinheiligen!

Doppelmoral und falsche Toleranz - Die Parallelwelt der Deutschtürken und die Deutschen - 100 - 4231

Taschenbuch von Tuba Sarica

87228072
Zum Vergrößern anklicken

nur 14,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
87228072
Im Sortiment seit:
10.05.2018
Erscheinungsdatum:
14.05.2018
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Sarica, Tuba
Verlag:
Heyne Taschenbuch
Heyne
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Politikwissenschaft
Soziologie, Populäre Darst.
Seiten:
224
Gewicht:
305 gr
Beschreibung
Eine junge Deutschtürkin über unbequeme Wahrheiten
Für ihre Familie ist Tuba Sarica eine Deutsche, und das ist nicht als Kompliment gemeint. Was läuft schief bei der Integration, wenn "eingedeutscht" als Schimpfwort gilt? Tuba Sarica kritisiert die Deutschtürken dafür, es sich in einer Opferrolle bequem zu machen, eine Parallelwelt zu schaffen, in der eigene Regeln gelten, und sich den Populismus à la Erdogan zu eigen zu machen. Sie kritisiert aber auch die Deutschen, die durch falsch verstandene Toleranz genau diese Entwicklungen fördern. Ein Plädoyer dafür, Konflikte auszutragen und nicht unter einem vermeintlichen Toleranzdeckmantel zu verstecken, der alles nur schlimmer macht.
Information
. Eine junge Deutschtürkin über unbequeme Wahrheiten
. Eine Insiderin über die fehlende Integrationsbereitschaft der deutschtürkischen Parallelgesellschaft und den Toleranzwahn der Deutschen
. Tuba Sarica wagt die Konfrontation mit ihrer eigenen sozialen Herkunft und vertritt offensiv ihre Kritik
. Der Umgang mit Zuwanderern ist das beherrschende Thema der nächsten Jahre und wirft Fragen nach den Ursachen für das Versagen in der bisherigen Integration auf.
Information zum Autor
Tuba Sarica, geb. 1987, ist die Enkelin eines türkischen Gastarbeiters. Sie studierte Germanistik und Medienkulturwissenschaften und wohnt in Köln. Auf ihrem Blog weltbewohner.com beschäftigt sie sich mit der deutsch-türkischen Community und den Herausforderungen gelingender Integration.
Bilder