+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Anforderungen an Medizinprodukte

Praxisleitfaden für Hersteller und Zulieferer - 400 - 2583

Bundle von Johann Harer und Christian Baumgartner

87225469
Zum Vergrößern anklicken

nur 59,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
87225469
Im Sortiment seit:
09.05.2018
Erscheinungsdatum:
05/2018
Medium:
Bundle
Einband:
Gebunden
Inhalt:
Buch
Auflage:
3. Auflage von 2018
3. Auflage
Autor:
Harer, Johann
Baumgartner, Christian
Verlag:
Hanser Fachbuchverlag
Hanser, Carl
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Wirtschaft
Management
Seiten:
482
Gewicht:
1057 gr
Beschreibung
Alle relevanten Informationen und Anforderungen rund um Medizinprodukte und in-vitro-Diagnostika!

Als Hersteller von Medizinprodukten und in-vitro-Diagnostika oder als deren Zulieferer müssen Sie eine immer größere Zahl an gesetzlichen Vorgaben und Qualitätsanforderungen erfüllen: ISO-Normen, EU-Richtlinien sowie länderspezifische Gesetze und Ausführungsbestimmungen.
Dieses Buch navigiert Sie durch diese vielschichtigen Anforderungen an Medizinprodukte und in-vitro-Diagnostika. Die einzelnen Anforderungen werden dabei praxisorientiert vorgestellt, wobei Sie einen konkreten Leitfaden zu deren Umsetzung erhalten, unter besonderer Berücksichtigung der neuen EU-Verordnungen und der aktuellen ISO 13485. Viele Beispiele, Tipps und Hinweise auf Stolpersteine erleichtern die Umsetzung in der Praxis.

Highlights
- Konkreter Leitfaden zur Umsetzung der regulatorischen Anforderungen
- Top aktuell! Berücksichtigt u. a. ISO 13485:2016, MP- und IVD-VO, cGMP
- Zum Download: Praktische Arbeitshilfen und weiterführende Information
- Extra: E-Book inside
Information zum Autor
Dr. Johann Harer war über 25 Jahre in der Diagnostikindustrie tätig und ist Geschäftsführer des Human.technology Styria Clusters.
Prof. Dr. Christian Baumgartner ist Professor und Vorstand des Institutes für Biomedical Engineering mit Europaprüfstelle für Medizinprodukte an der Technischen Universität Graz.
Bilder