+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Vom Altbau zum Effizienzhaus

Modernisieren und energetisch sanieren. Planung, Baupraxis, KfW-Standards, EnEV 2014/2016 - 4 - 7319403

Buch von Ingo Gabriel

87200007
Zum Vergrößern anklicken

nur 36,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
87200007
Im Sortiment seit:
02.05.2018
Erscheinungsdatum:
04/2018
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Auflage:
13. Auflage von 2018
13. verbesserte Auflage
Autor:
Gabriel, Ingo
Redaktion:
Gabriel, Ingo
Ladener, Heinz
Verlag:
Oekobuch Vlg. + Versand
™kobuch-Verlag & Versand GmbH
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Bau- und Umwelttechnik
Seiten:
198
Abbildungen:
mit zahlreichen teilweise farbigen Abbildungen
Gewicht:
978 gr
Beschreibung
Wenn Häuser in die Jahre kommen:

Viele Gebäude müssen in den nächsten Jahren renoviert bzw. saniert werden. Um sie auch im Hinblick auf den Heizenergieverbrauch zukunftsgerecht auszustatten, sind Maßnahmen zur Wärmedämmung und eine entsprechend angepasste Haustechnik von besonderer Bedeutung. Dabei sind heute die Vorgaben der Energieeinsparverordnung von 2014 zu erfüllen, wobei weitergehende bauliche und technische Maßnahmen, die auf die Verbrauchswerte moderner Niedrigenergiehäuser bis hin zum Passivhaus zielen, oftmals sinnvoll und wirtschaftlich sind.

Dieser Praxisratgeber handelt von den besonderen Bedingungen bei der energietechnischen Sanie­­rung von Gebäuden. Die AutorInnen gehen auf die verschiedenen Gebäudetypen ein und geben Empfehlungen für die Planung und Durchführung von Sanierungsmaßnahmen. Im bautechnischen Teil werden empfehlenswerte Baustoffe, erprobte Konstruktionen für die Wärmedämmung und gute Lösungen für die Erneuerung der Haustechnik vorgestellt.

Ergänzend wird anhand von elf sanierten Gebäuden detailliert gezeigt, wie ältere Häuser bei minimiertem Energieverbrauch den heutigen Anforderungen und Wohn­bedürfnissen angepasst werden können.
Bilder