+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

IFR-Praxis

Handbuch des Instrumentenflugs - 200 - 7247778

Buch von Marco Del Nero

87127956
Zum Vergrößern anklicken

nur 44,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
87127956
Im Sortiment seit:
19.04.2018
Erscheinungsdatum:
16.04.2018
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Del Nero, Marco
Verlag:
Books on Demand
BoD - Books on Demand
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Technik
Sonstiges
Seiten:
320
Informationen:
HC gerader Rücken kaschiert
Gewicht:
995 gr
Beschreibung
Dieses Buch ist eine äußerst praxisbezogene und umfassende Beschreibung aller IFR-Verfahren und allem was dazu gehört, wie z. B. der wichtigen Schnittstelle zwischen Pilot und Flugsicherung, dem Umgang mit IFR-relevantem Wetter und der Entscheidungsfindung in kritischen Flugphasen.
Neben der strukturierten und ausführlichen Darlegung standardmäßiger IFR-Verfahren erfolgen ergänzend praktische Lösungsvorschläge und die Beleuchtung dahinterliegender Zusammenhänge. Viele der praktischen Methoden und Techniken hat der Autor selbst erprobt und überprüft, sie oft verfeinert und eigene Handlungsmuster entwickelt. Es sind gerade auch diese Techniken, die er im praktischen Flugunterricht an seine Schüler weitergibt. Mit der Zusammenfassung dieser Praktiken liegt nun endlich ein Leitfaden vor, der es dem Piloten ermöglicht, sein fliegerisches Können aufzubauen und zu vertiefen. Dieser Leitfaden ist gleichermaßen für Flugschüler und alle Piloten geeignet, die professionell und sicher fliegen und nicht nur "irgendwie durchkommen" möchten.
Das Buch ist für das Selbststudium und zum Ausprobieren konzipiert, weil alle Methoden und Herangehensweisen Schritt für Schritt und nachvollziehbar geschildert werden. Es ist praxisorientiert, in klarer Sprache formuliert und bringt das IFR-Fliegen mit all seinen Facetten auf den Punkt.
Information zum Autor
Marco Del Nero, geb. 1964. Beginn der fliegerischen Aktivität im Jahr 2000. Er ist Inhaber der Berufspilotenlizenz CPL(A) mit theoretischem ATPL(A), mit Instrumentenflugberechtigung (IR), Klassenberechtigungen für ein- und zweimotorige Flugzeuge mit Kolbentriebwerken (SEP, MEP) und Reisemotorsegler (TMG) sowie mit Lehrberechtigungen (FI) für Instrumentenflug, Privat- und Berufspilotenlizenzen und mehrmotorige Flugzeuge. Seit Anfang 2006 ist er in gewerblichen Flugschulen als Fluglehrer in der praktischen Schulung der genannten Ausbildungen tätig, außerdem als Theorie-Lehrer für die Fächer Meteorologie, Masse & Schwerpunkt und das Flugfunkzeugnis für den IFR-Sprechfunk (AZF). Darüber hinaus ist er als vom Luftfahrtbundesamt (LBA) anerkannter Sprachprüfer für ICAO English Language Proficiency Tests für Piloten aktiv. Hauptberuflich arbeitet er als Angestellter der Bezirksregierung Münster (Nordrhein-Westfalen) in der Luftaufsicht am Flughafen Dortmund.
Bilder