+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Unheimliche und phantastische Geschichten (3 Bände)

Buch von Edgar Allan Poe

85798758
Zum Vergrößern anklicken

nur 14,95 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Inhaltsverzeichnis
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
85798758
Im Sortiment seit:
30.03.2018
Erscheinungsdatum:
04/2018
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Poe, Edgar Allan
Redaktion:
Landgraf, Kim
Verlag:
Anaconda Verlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Science Fiction, Fantasy
Seiten:
1632
Abbildungen:
3 Bände, jew. geb. Ausgaben, zusammen 1632 Seiten
Herkunft:
TSCHECHISCHE REPUBLIK (CZ)
Gewicht:
1766 gr
Beschreibung
In dieser dreibändigen Sammlung sind auf über 1500 Seiten die wichtigsten Erzählungen Edgar Allan Poes versammelt, alle berühmten Klassiker ebenso wie weniger bekannte Wunderstücke und Schätze.Edgar Allan Poe war der unübertroffene Meister des Unheimlichen. Mit messerscharfer Feder sezierte er die Nachtseite der menschlichen Seele. Der Amerikaner schrieb Weltliteratur im wahrsten Sinn des Wortes: Seine Geschichten gingen um die ganze Welt und befruchteten zahllose Autoren und ganze literarische Genres. Poe, der nur 41 Jahre alt wurde, war in geradezu unheimlicher Weise produktiv.
Information zum Autor
Edgar Allan Poe (1809-1849) ist die schillerndste amerikanische Dichterpersönlichkeit des 19. Jahrhunderts. Er wurde als Sohn zweier Schauspieler in Boston geboren, wurde jedoch schon im Alter von zwei Jahren zur Waise und wuchs im Haus des Kaufmanns John Allen auf. 1815-1820 ging er in London zur Schule, kehrte im Alter von elf Jahren in die USA zurück. Er studierte in Charlottesville, Virginia, war vier Jahre bei der Armee und arbeitete dann als Journalist und Herausgeber verschiedener Zeitschriften in Richmond, New York und Philadelphia. Von 1836 bis zu ihrem frühen Tod 1847 war er mit seiner Cousine Virginia Clemm verheiratet. Nach einem bewegten, größtenteils in Armut verbrachten und vom Alkoholismus überschatteten Leben starb Edgar Allan Poe vierzigjährig in Baltimore.
Inhaltsverzeichnis
Inhalt aller drei Bände

Inhalt Band 1
Metzengerstein
Der Duc de l'Omelette
Eine Geschichte aus Jerusalem
Der verlorene Atem
Bon-Bon
Das Manuskript in der Flasche
Das Stelldichein
Berenice
Morella
Der Löwe
Das unvergleichliche Abenteuer eines gewissen Hans Pfaall
König Pest
Schatten
Vier Tiere in einem
Die denkwürdigen Erlebnisse des Artur Gordon Pym (> Bilder!)
Eine Fopperei
Schweigen
Ligeia
Wie man einen Blackwood-Artikel schreibt
Ein furchtbares Erlebnis

Inhalt Band 2
Der Teufel im Glockenstuhl
Der Mann, der aufgerieben worden war
Der Untergang des Hauses Usher
William Wilson
Das Gespräch zwischen Eiros und Charmion
Warum der kleine Franzose die Hand in der Schlinge trägt
Das Tagebuch des Julius Rodman
Der Geschäftsmann
Der Mann der Menge
Der Doppelmord in der Rue Morgue
Hinab in den Maelström
Die Insel der Fee
Das Zwiegespräch zwischen Monos und Una
Eleonora
Verwette niemals dem Teufel deinen Kopf
Drei Sonntage in einer Woche
Das ovale Porträt
Die Maske des Roten Todes
Das Geheimnis der Marie Rogêt
Wassergrube und Pendel
Das schwatzende Herz

Inhalt Band 3
Der Goldkäfer
Die schwarze Katze
Über den Schwindel als Wissenschaft
Die Brille
Eine Erzählung aus den Ragged Mountains
Der Lügenballon
Lebendig begraben
Eine mesmeristische Offenbarung
Die längliche Kiste
Der Engel des Sonderbaren
»Du bist der Mann«
Des wohlachtbaren Herrn Thingum Bob, früheren Herausgeber der »Blechschmiede«, literarischer Werdegang
Der entwendete Brief
Die 1002. Nacht der Scheherazade
Unterredung mit einer Mumie
Die Schöpferkraft der Worte
Der Teufel der Verkehrtheit
Das System des Dr. Teer und Prof. Feder
Die Tatsachen im Fall Waldemar
Die Sphinx
Das Fass Amontillado
Der Herrschaftssitz Arnheim
Mellonta Tauta
Hopp-Frosch
Von Kempelen und seine Entdeckung
Der ver-x-te Artikel
Landors Landhaus
Bilder