+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Wildnisapotheke

Hausmittel aus 400 Jahren - 200 - 3592321

Buch von Eunike Grahofer

85405289
Zum Vergrößern anklicken

nur 24,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
85405289
Im Sortiment seit:
16.03.2018
Erscheinungsdatum:
05.03.2018
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Grahofer, Eunike
Verlag:
Freya Verlag
Freya Verlag GmbH
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Ratgeber Gesundheit
Seiten:
264
Gewicht:
1326 gr
Beschreibung
Die Zutaten der alten Wildnisapotheke, der Hausapotheke unserer Großmütter, sind leicht für jeden zugänglich - sie werden von Wald und Wiese zur Verfügung gestellt! Mit diesem Buch tauchen sie in die Welt der überlieferten einfachen Rezepte von Fichtennadelbädern bei Erkältung, Breitwegerich für die Gelenke, Vogelmierensalbe für die Haut, Kirschstingel für die Augen, Königskerzenblüten bei Schmerzen bis Hagebuttenkerne für die Venen ein. Die Gliederung nach dem Rhythmus der Natur lässt die 12 Monate des Jahres chronologisch ablaufen. Unter jedem Monat finden sich die Hausmittelrezepte jener Pflanzen, die gerade optimal zu verarbeiten sind.
Eunike Grahofer sammelt und erforscht seit vielen Jahren alte, volkskundliche Rezepte sowie die dazugehörigen Geschichten der Menschen. Damit gibt sie einen spannenden Einblick in den reichhaltigen Erfahrungsschatz unserer Großeltern und spannt den Bogen zur praktischen Anwendung in unserer heutigen Zeit.

Ob zur Wundversorgung, bei Erkältungskrankheiten, Zahnproblemen, Verspannungen, Gelenksproblemen, Schmerzen, Verschleimung, Husten, Fieber, Leberanregung bis zu Konzentrationsproblemen - die Wildnisapotheke steckt voller Lösungen!
Information zum Autor
Die Waldviertler Autorin Eunike Grahofer wurde als viertes von sechs Kindern geboren. Die ambitionierte, zertifizierte Kräuterpädagogin und Obfrau-Stellvertreterin des "Verein Naturvermittlung" setzt sich gerne mit dem einstigen und jetzigen Leben im Waldviertel auseinander. Sie dokumentiert Lebensgeschichten der Menschen des Waldviertels und leitet eine Arbeitsgruppe, in der dieses Wissen von Fachleuten aufgearbeitet wird. Begeistert berichtet sie in Vorträgen, Seminaren, Kolumnen sowie in Radio und TV aus dem Volkswissen.
Eunike Grahofer ist seit 2013 schriftstellerisch tätig. Ihr f*c*b**k-Blogg
w*w*f*c*b**k.com/kraeuterwissen zum Waldviertler Volkswissen erfreut sich großer Beliebtheit. Sie erhielt den Universitätenkonferenz- und Ö1-Preis für Innovation 2015.

Homepage // w*w*eunikegrahofer.at
Blogg // w*w*f*c*b**k.com/kraeuterwissen
You Tube // w*w*y**tu*e.com/eunikegrahofer
Bilder