+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Denke nach und werde reich

Das Original von 1937 - unverändert und ungekürzt - 600 - 20352

Taschenbuch von Napoleon Hill

85206872
Zum Vergrößern anklicken

nur 14,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
85206872
Im Sortiment seit:
07.03.2018
Erscheinungsdatum:
12.03.2018
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Hill, Napoleon
Verlag:
Finanzbuch Verlag GmbH
FinanzBuch Verlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Wirtschaft
Wirtschaftsratgeber
Seiten:
320
Gewicht:
376 gr
Beschreibung
Mit über 60 Millionen verkauften Exemplaren gehört Napoleon Hills Denke nach und werde reich zu den erfolgreichsten Büchern aller Zeiten. Mehr als 20 Jahre interviewte der blutjunge Napoleon Hill mehr als 500 Millionäre, unter ihnen die mächtigsten und einflussreichsten Persönlichkeiten seiner Zeit wie Thomas Edison, Alexander Graham Bell, Henry Ford, John D. Rockefeller oder Theodore Roosevelt. Die Essenz seiner Studie ist in dieses Buch eingeflossen. Herausgekommen ist eine ebenso zeitlose wie überzeugende Anleitung für persönlichen Erfolg, in der Hill zeigt, wie man in nur 13 Schritten sein Leben verändern kann.

Nun ist erstmals die vollständige und ungekürzte Ausgabe von 1937 auf Deutsch
erhältlich - das womöglich wichtigste Finanzbuch, das jemals geschrieben wurde. Es ist an der Zeit, sich nicht mehr zu fragen, was Erfolg ausmacht - sondern es zu wissen.
Information zum Autor
Napoleon Hill wurde 1883 in ärmlichen Verhältnissen in einer bescheidenen Blockhütte in Virginia geboren. Bereits mit 13 Jahren begann er, als Zeitungsreporter zu arbeiten, um der Armut zu entkommen und sich eine juristische Ausbildung zu finanzieren. Mit gerade einmal 25 Jahren begann er auf Anregung seines Mentors Andrew Carnegie - zu diesem Zeitpunkt einer der reichsten Menschen der Welt - die zwei Jahrzehnte dauernden Recherchen und Interviews zu einem Projekt, das später mit 'Denke nach und werde reich' eines der erfolgreichsten Bücher aller Zeiten werden sollte. Napoleon Hill starb 1970 in South Carolina.
Bilder