+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Steuerlehre 2 Rechtslage 2017

Einkommensteuer, Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer, Bewertungsgesetz und Erbschaftsteuer - 500 - 464

Bundle von Manfred Bornhofen und Martin C. Bornhofen

85127567

nur 22,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
Details
Artikel-Nr.:
85127567
Im Sortiment seit:
02.03.2018
Erscheinungsdatum:
03/2018
Medium:
Bundle
Einband:
Gebunden
Inhalt:
Buch
Auflage:
38. Auflage von 2018
38. überarbeitete Aufl. 2018
Autor:
Bornhofen, Manfred
Bornhofen, Martin C.
Verlag:
Gabler, Betriebswirt.-Vlg
Imprint:
Springer Gabler
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Steuern
Seiten:
498
Abbildungen:
40 schwarz-weiße Abbildungen, 10 schwarz-weiße Tabellen, Bibliographie
Herkunft:
NIEDERLANDE (NL)
Gewicht:
877 gr
Beschreibung
Für die Aus- und Fortbildung in steuer- und wirtschaftsberatenden Berufen ist die Verlässlichkeit steuerrechtlicher Aussagen von höchster Bedeutung. Um dies zu gewährleisten erscheint die Steuerlehre 2 mit ihren Ertragsteuerthemen in seit Jahrzehnten bewährter Konzeption im Februar eines jeden Jahres mit dem vollständigen Rechtsstand des Vorjahres. Der übersichtlich aufbereitete Lernstoff wird durch regelmäßige Erfolgskontrollen mit Wiederholungsfragen und Übungsaufgaben sinnvoll unterteilt und didaktisch vertieft. Ihr zusätzlicher Mehrwert: eBook inside! Ab der 38., überarbeiteten Auflage 2017 erscheint die gesamte Bornhofen Edition auf vielfachen Wunsch erstmalig mit eBook inside, um das digitale Arbeiten mit dem Unterrichts- und Lernstoff zu erleichtern - ein Meilenstein in der Geschichte dieser Lehrbücher und relevanter Mehrwert für alle Lehrenden und Lernenden. Die 38., überarbeitete Auflage berücksichtigt die bis zum 31.12.2017 relevanten Aktualisierungen, neben neuen BMF-Schreiben und aktueller Rechtsprechung insbesondere das Gesetz gegen schädliche Steuerpraktiken im Zusammenhang mit Rechteüberlassungen,
Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz,
Zweite Bürokratieentlastungsgesetz,
Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens sowie
Gesetz zur Umsetzung der Änderungen der EU-Amtshilferichtlinie und von weiteren Maßnahmen gegen Gewinnverkürzungen und -verlagerungen (Jahressteuergesetz 2017). Darüber hinaus wird ein Ausblick auf die Rechtslage 2018 geboten. Steuerlehre 1 und Buchführung 1 erscheinen der laufenden Rechtslage angepasst stets im Juni, Steuerlehre 2 und Buchführung 2 mit dem vollständigen Rechtsstand des Vorjahres stets im Februar eines jeden Kalenderjahres. Begleitend zum Lehrbuch ist auch ein Lösungsbuch mit weiteren Prüfungsaufgaben und Lösungen zur Rechtslage des Jahres 2017 (ISBN 978-3-658-16947-3) erhältlich.
Information zum Autor
Die inhaltliche und methodische Darstellung von StD, Dipl.-Hdl. Manfred Bornhofen und WP, StB, CPA, Dipl.-Kfm. Martin C. Bornhofen ist wesentlich geprägt durch ihre praktischen Erfahrungen in der Wirtschaft und der langjährigen Lehr- und Prüfungstätigkeit. StD, Dipl.-Kfm. Jürgen Kaipf unterrichtet angehende Steuerfachangestellte in den Fächern Steuerlehre und Rechnungswesen und ist Lehrbeauftragter an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg. StR'in, Dipl.-Finw., Dipl.-Hdl. Simone Meyer ist nach ihrem dualen Studium bei der Finanz­verwaltung und dem anschließenden Studium der Wirtschaftspädagogik im Schuldienst als Steuerfachlehrerin tätig. Daneben wirkt sie bei der regionalen Lehrerfortbildung mit.