+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Privates Baurecht

Vertragsgestaltung und Vertragsabwicklung | Mustersammlung mit Erläuterungen - 250 - 5516

Bundle von Gerolf Sonntag und Thomas Rütten

83591577
Zum Vergrößern anklicken

nur 98,00 €

(portofrei!)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
83591577
Im Sortiment seit:
06.01.2018
Erscheinungsdatum:
02.01.2018
Medium:
Bundle
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Inhalt:
Taschenbuch
Auflage:
2. Auflage von 2018
2. Auflage
Autor:
Sonntag, Gerolf
Rütten, Thomas
Verlag:
Nomos Verlagsges.MBH + Co
Nomos
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Privatrecht
BGB
Seiten:
670
Abbildungen:
mit Online-Zugang
Informationen:
CD-ROM
Gewicht:
970 gr
Beschreibung
Mit dem Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung will der Gesetzgeber der zunehmenden Komplexität des privaten Baurechts im BGB Rechnung tragen - ab 1.1.2018 treten die Neuregelungen in Kraft. Rechtssichere Verträge zur Gestaltung der geänderten Verhältnisse werden benötigt.

Das Werk bietet - aktuell auf dem Stand des Gesetzes zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung materielles Recht, Verfahrensrecht und mehr als 300 detaillierte Muster für Vertragsgestaltung und Prozess zu
Architektenvertrag (u.a. mit Pauschalpreis- und Zeitaufwandsabrechnung, stufenweiser Beauftragung etc)
Generalplanervertrag
Fachplanervertrag
VOB/B Bauvertrag (Einzelgewerkvergabe auf Einheitspreisbasis(Detail-)Pauschalpreisvertrag Einzelgewerkvergabe, Generalunternehmervertrag etc.)
BGB-Bauvertrag
Abnahmeprotokoll
Projektsteuerungsvertrag
Vertrag über SiGeKo-Leistungen
Abgeltungs- und Ratenzahlungs- sowie vollstreckbare Vergleiche und Nachtragsvereinbarungen
Verträge zu Schiedsklauseln/Mediation
Sicherungsabreden
Wegen der langen Vorlaufzeit bei der Gestaltung von Bauverträgen muss die Praxis bereits jetzt mit den Neuregelungen arbeiten. Mit dem Werk decken die Rechtsberater von Bauunternehmen und Bauherren, Architekten und Bauträgern die ganze Bandbreite des privaten Baurechts auf dem neuesten Stand ab. Auch Baubehörden, Vergabestellen und Rechtsämter profitieren von der detailgenauen Darstellung.
Bilder