+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Berlin 1936

Sechzehn Tage im August - 70 - 125498

Taschenbuch von Oliver Hilmes

83396029
Zum Vergrößern anklicken

nur 10,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
83396029
Im Sortiment seit:
07.12.2017
Erscheinungsdatum:
11.12.2017
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Hilmes, Oliver
Verlag:
Penguin Verlag
Penguin
Originalsprache:
Deutsch
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Geschichte
20. Jahrhundert
Seiten:
301
Gewicht:
278 gr
Beschreibung
Berlin im August 1936: Zehntausende Gäste aus aller Welt strömen in die Stadt. Die Olympischen Spiele locken die Besucher zu den Sportstätten, in die Straßen, Bars und Cafés. Für einen kurzen Moment wirkt Berlin in diesem Sommer weltoffen und unbeschwert, als schalte die Diktatur in einen Pausenmodus. Oliver Hilmes folgt Berlinern und Touristen, Sportlern und Künstlern, Diplomaten und Nazi-Größen, Nachtschwärmern und Showstars durch die fiebrig-flirrende Zeit der Sommerspiele und erzählt ihre Geschichten. Es sind Geschichten von Opfern und Tätern, von Mitläufern und Zuschauern. Es ist die Geschichte eines einzigartigen Sommers.
Information
. Sport und Spiele im Schatten der Diktatur
. Der Sensationserfolg: das flirrende Porträt einer Stadt und ihrer Bewohner im Sommer 1936
. Für Leser von Florian Illies' »1913« oder Volker Weidermanns »Ostende«
Information zum Autor
Oliver Hilmes, 1971 geboren, wurde in Zeitgeschichte promoviert und arbeitet seit 2002 für die Stiftung Berliner Philharmoniker. Er ist Autor zahlreicher Bücher unter anderem über Franz Liszt und Ludwig II., seine Biographien über widersprüchliche und faszinierende Frauen »Witwe im Wahn. Das Leben der Alma Mahler-Werfel« (2004) und »Herrin des Hügels. Das Leben der Cosima Wagner« (2007) wurden zu Bestsellern.
Bilder
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren