+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Denken heilt!

Philosophie für ein gesundes Leben - 300 - 9831656

Taschenbuch von Albert Kitzler

83320669
Zum Vergrößern anklicken

10,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
83320669
Im Sortiment seit:
29.11.2017
Erscheinungsdatum:
01.12.2017
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Kitzler, Albert
Verlag:
Droemer Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Geisteswissenschaften allgemein
Seiten:
320
Gewicht:
279 gr
Beschreibung
Ein philosophischer Ratgeber für Menschen, die ihre Mitte, Gesundheit und ein erfülltes Leben suchen.
Albert Kitzler versteht es wie kein Zweiter, einen Zugang zur Philosophie der Antike zu schaffen und die Weisheit der antiken Philosophen mit unserem modernen Leben zu verknüpfen.
In diesem Buch geht es um unsere Gesundheit: Unser Alltag fordert uns viel ab - Stress, Unruhe, Erschöpfung und manchmal sogar Angst sind die Folge und belasten unsere Psyche.
Albert Kitzler ist überzeugt: Das Weisheits-Wissen von antiken Philosophen wie Seneca, Buddha, Konfuzius und anderen Denkern der Antike ist ein wirkungsvolles Heilmittel, um mit diesen Lebensfragen fertigzuwerden. In seinem neuen Sachbuch übersetzt er das Gesundheits-Wissen antiker Philosophen und Denker aus Ost und West anschaulich in unsere Lebenswirklichkeit und macht ihre philosophische Weisheit als Therapeutikum nutzbar - als Weg zu Ausgeglichenheit und Daseinsfreude und zum Wohl unserer Seele.
Information
Für die Leser von Wilhelm Schmid und Richard David Precht
Information zum Autor
Dr. Albert Kitzler, geb. 1955, studierte Philosophie und Jura in Freiburg i.Br. und war als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Heidegger-Lehrstuhl tätig. Seit mehr als 20 Jahren ist er als erfolgreicher Medienanwalt und Filmproduzent (1994: Oscar für den Kurzfilm „Schwarzfahrer") in Berlin ansässig. Seit 2000 beschäftigt er sich wieder intensiv mit der Philosophie im antiken Griechenland, in China und Indien. 2010 gründete er „MASS UND MITTE - Schule für antike Lebensweisheit" (w*w*massundmitte.de), wo er Seminare, Coachings sowie philosophische Matineen leitet und Vorträge hält. Seine Bücher "Wie lebe ich ein gutes Leben?", "Philosophie to go" und "Denken heilt" haben bei Lesern und Kritikern Begeisterung ausgelöst. Zuletzt ist bei Droemer von ihm erschienen: »Vom Glück des Wanderns«. Albert Kitzler lebt bei München.
Bilder
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren