+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Braunschweiger Geheimnisse

50 Spannende Geschichten aus der Löwenstadt - 90 - 54402

Taschenbuch von Eva-Maria Bast und Georg Ruppelt

82728138
Zum Vergrößern anklicken

nur 14,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
82728138
Im Sortiment seit:
25.10.2017
Erscheinungsdatum:
30.10.2017
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Bast, Eva-Maria
Ruppelt, Georg
Verlag:
Bast Medien GmbH
Sprache:
Deutsch
Schlagworte:
Rubrik:
Geschichte
Regionalgeschichte
Seiten:
190
Reihe:
Geheimnisse der Heimat (Nr. 35)
Informationen:
GEKL
Gewicht:
429 gr
Beschreibung
Was haben eine einfache Hütte im von Pawelschen Holz,
der Eiserne Heinrich im Lichthof des Landesmuseums
und eine verwilderte Insel im Kreuzteich gemeinsam?
Auf den ersten Blick erst einmal gar nichts. Doch wer
wie die Autoren Eva-Maria Bast und Dr. Georg Ruppelt genau hinsieht
und noch dazu mit passionierten Braunschweig-Kennern
unterwegs ist, erfährt, dass sie sehr wohl miteinander verbunden
sind. Denn hinter allen drei Relikten verbergen sich geheimnisvolle
Geschichten, die es in dieser Form nur in Braunschweig zu erzählen
gibt. Ebenso wie hinter einer kleinen "Sonne" an einem Denkmal,
einem merkwürdigen Haken an einem Haus und einem Portal, das
so gar nicht zu dem Gebäude passen will, an dem es sich befindet.
Insgesamt 50 Überbleibsel aus der Vergangenheit haben Eva-Maria
Bast und Dr. Georg Ruppelt in Zusammenarbeit mit der Braunschweiger
Zeitung aufgetan und mit ihnen die Geschichte und
Geschichten, die die Löwenstadt so lebens- und liebenswert machen.
Dabei geholfen haben ihnen Menschen, denen ihre Heimat am Herzen
liegt und die sich den Blick für das Besondere bewahrt haben. Sie
erklären, wo herrenlose Schienen an die erste deutsche Staatseisenbahn
erinnern, warum es sich in Riddagshausen lohnt, ganz nah an
Mauern heranzutreten, und wo in der Stadt das Berühren der Wange
Christi Glück bringt. Neues entdecken in dieser alt-ehrwürdigen
Stadt - das ist mit den "Braunschweiger Geheimnissen" möglich!
Bilder