+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Das große Praxisbuch der Runen

Taschenbuch von Constanze Steinfeldt

82674146
Zum Vergrößern anklicken

nur 22,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Inhaltsverzeichnis
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
82674146
Im Sortiment seit:
18.10.2017
Erscheinungsdatum:
16.10.2017
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Steinfeldt, Constanze
Verlag:
Neue Erde GmbH
Neue Erde
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Grenzwissenschaften
Seiten:
271
Gewicht:
557 gr
Beschreibung
Dieses Buch wendet sich an alle, die ein Interesse daran haben, sich selbst weiterzuentwickeln und dazu die Runen als Hilfsmittel nutzen möchten. Runenneulinge finden ausführliche Informationen zu Bedeutung und Anwendungsmöglichkeiten der Runen. Darüber hinaus bietet es auch dem »alten Hasen« interessante und neue Aspekte aus Mythologie und Magie. Ziel ist es, die Persönlichkeit zu transformieren und zu heilen.
Zu jeder Rune gibt es Übungen, die Körper, Geist und Seele einbeziehen. Ihre Ausführung unterstützt Körper und Seele in der Entwicklung zu mehr Bewusstsein und höherer Wahrnehmung. Dieses Buch zeigt die Runen als magische Zeichen eines Einweihungsweges, der die Menschheit seit mutterrechtlichen Zeiten begleitet. Constanze Steinfeldt stellt einen engen Bezug zwischen der Edda und magischen und spirituellen Praktiken unserer Zeit her.
Es werden verschiedene Arten des Runenorakels vorgestellt, ebenso die Bedeutung der einzelnen Runen, allein gezogen sowie im Zusammenhang mit den Wurfsystemen Nornenwurf und Weltenwurf. Eine mythologische Beschreibung sowie Berichte aus Trancereisen der Autorin runden das Bild ab.
Information zum Autor
Constanze Steinfeldt, Jahrgang 1961, begann schon 1983 als Lebensberaterin mit Tarotkarten tätig zu werden. 1986 folgte sie dem Ruf der Runen und öffnete sich für ihre Energien und Botschaften. Seit 2000 gibt sie Runenseminare. Sie hat drei erwachsene Kinder und lebt mit ihrem Mann Jens (Geistheiler) im Raum Stade an der Unterelbe.
www.steinfeldt-gbr.de
Inhaltsverzeichnis
11 Einleitung

Teil I : Die Grundlagen
14 Urzeit
14 Die Schöpfung
15 Die Erschaffung der Menschheit
16 Der Weltenbaum Yggdrasil
17 Die Herkunft der Runen
19 Yggdrasil - Die neun Welten
22 Die 24 Pfade
24 Die Pfade im Zusammenhang zum Sigdrifumal
27 Runenentstehung
28 Die verschiedenen Runenreihen
30 Jede Rune ist sechsfach
31 Die unterschiedlichen Runenarten
33 Gefahren der Runenarbeit
35 Persönliche Grundlagen
35 Vereinbarung mit sich selbst
36 Die Runenwege
36 Der exoterische Runenweg
36 Der esoterische Runenweg
38 Runen im Jahreslauf
39 Die Runen und der Mond
41 Zeiten und Runen
41 Die Wochentage
42 Die Jahreszeitenfeste
44 Die Raubnächte
47 Der Kreis des Lebens
47 Runen im Körper und in der Aura
47 In der Aura
49 Im Körper
52 Dein innerer Kraftort
52 Übung
55 Deine eigenen Runensteine
56 Die Runensteine weihen
57 Runenwerfen Runen alphabetisch zum besseren Auffinden:
58 Der Nornenwurf
60 Der Weltenwurf
62 Der Runenwurf auf einem Tuch
63 Einstimmung
63 Deutung
64 Selbsteinweihung
64 Die Vorbereitung
65 Anrufung66 Ausklang
67 Die Einweihungen
68 Die Ruinenatmung
69 Über die Ausübung von Magie
75 Was dich in dem Kapitel über Runen erwartet

Teil II : Die Runen
In jedem Kapitel von Odal bis Fehu:
Bericht über meine Trancereise zu der jeweiligen Rune
Kraftgedanken
Weihehandlung
Schritt auf dem Einweihungsweg (Übungen zur Selbstentwicklung)
Runenrat
Zur Rune gehörende Pflanzen, Tiere, Steine, Körperteile, Stadha und Höndstadha
Ausführliche Darstellung jeder Rune in Mythologie und OrakelHinweise auf die magische NutzungVerbindung mit dem Sigdrifumal und Stellung der Rune auf den Pfaden des Lebensbaumes
84 Odal
93 Dagaz
101 Inguz
109 Laukaz
119 Manaz
126 Ewaz
134 Berkana
142 Tyr
149 Sowilo
157 Algiz
165 Perthro
173 Eiwaz
180 Jera
186 Isa
193 Nautiz
201 Hagalaz
211 Wunjo
217 Gebo
222 Kenaz
229 Raido
237 Ansuz
243 Thurisaz
249 Uruz
258 Fehu

267 Vorlage für Runenkärtchen
269 Bibliographie
Bilder