+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Sei hier zugegen

Jesus von Nazaret nacherzählt - 25 - 136863

Buch von Huub Oosterhuis

82458507
Zum Vergrößern anklicken

nur 16,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
82458507
Im Sortiment seit:
20.09.2017
Erscheinungsdatum:
09/2017
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Oosterhuis, Huub
Redaktion:
Kok, Cornelis
Übersetzung:
Kok, Cornelis
Verlag:
Patmos-Verlag
Patmos Verlag
Originalsprache:
Niederländisch
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Religion
Theologie, Christentum
Seiten:
128
Gewicht:
256 gr
Beschreibung
Seit Jahrzehnten wirkt Huub Oosterhuis in den Niederlanden als Theologe und Schriftsteller auf der Suche nach einer zeitgenössischen religiösen Sprache, inspiriert von der Bibel und vom Leben der Menschen in modernen Zeiten. Seine Texte sind in Deutschland geschätzt und beliebt, etliche Liedtexte aus seiner Feder haben ihren Weg in die Gesangbücher der Kirchen gefunden. 2014 ist seine Nachdichtung der 150 biblischen Psalmen auf Deutsch erschienen, jetzt erscheint seine poetische Nacherzählung der biblischen Geschichte Jesu in deutscher Übersetzung. "Sei hier zugegen" ist das Zeugnis eines spirituellen Meisters der Gegenwart von seiner lebenslangen Annäherung und seinem Ringen um die Gestalt Jesu. Auf Leben und Wirken Jesu und auf die Botschaft von seiner Auferstehung fällt neues Licht: glaubwürdig und literarisch anregend
Information zum Autor
HUUB OOSTERHUIS, geb. 1933, ist niederländischer Dichter, Autor von Liedern und zeitgenössischen liturgischen und spirituellen Texten. Er ist Gründer und Inspirator der Gemeinde "Ekklesia Amsterdam" und der Stiftung "Lehrhaus und Liturgie". Er ist Initiator zahlreicher Projekte im sozialpolitischen und kulturellen Bereich.

CORNELIS KOK, geb. 1948, ist seit 2002 Direktor der Stiftung "Lehrhaus und Liturgie"«, enger Vertrauter von Huub Oosterhuis und Übersetzer seiner Werke ins Deutsche
Bilder