+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Fühl mal die Bauernhof-Tiere

Ab 12 Monaten - 30 - 8752758

Buch von Sandra Grimm

82176788
Zum Vergrößern anklicken

nur 10,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
82176788
Im Sortiment seit:
30.08.2017
Erscheinungsdatum:
01.09.2017
Medium:
Buch
Einband:
Pappe
Autor:
Grimm, Sandra
Illustrator:
Dal Lago, Gabriele
Verlag:
Ravensburger Verlag
Ravensburger Verlag GmbH
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Kinder- und Jugendbücher
Bilderbücher
Seiten:
12
Abbildungen:
durchg. farbige Ill. und Text, mit Fühlteilen
Herkunft:
HONG KONG (HK)
Empfohlenes Alter:
12 bis 36 Monate
Reihe:
ministeps Bücher
Gewicht:
298 gr
Beschreibung
Der weiche und flauschige Bauch des Hundes wird durch umblättern zu einem kuscheligen Ziegenbauch! Was für ein spannendes Erlebnis für ein Kleinkind. Aber auch auf den anderen Seiten können Kinder ab 18 Monaten ganz verschiedenen Bauernhoftiere anfassen und streicheln. Beim Kälbchen kann man die Ohren anfassen, das Schwein hat einen weichen rosa Rücken. Und wie sich wohl der Schweiß des Ponys anfühlt? Hier ist Streicheln erlaubt.
Durch die Erfahrung mit den unterschiedlichen Materialien können Kleinkinder die im Buch abgebildeten Tiere mit allen Sinnen entdecken und das neu erlernte Wissen leichter verarbeiten. Lustige Reime zu allen Tieren helfen den Kindern dabei, mehr über die Tiere zu erfahren. Ganz nebenbei entwickeln Kinder durch vorgelesene Reime ein besseres Verständnis für Sprachen und werden so spielerisch zum Sprechenlernen animiert.
Dieses Fühlbuch besteht aus unbedenklichen Materialien und ist genau auf die Entwicklung von Kleinkindern abgestimmt. Es wurde von Pädagogen entwickelt und fördert Kinder altersgerecht und mit viel Spaß!
Information zum Autor
Sandra Grimm wurde 1974 in Norddeutschland geboren. Nach der Schule hat der Wind sie ein Jahr mit sich nach Frankreich gezogen. Danach hat sie sich in verschiedene deutsche Städte wehen lassen, um Diplompädagogin zu werden und in einem Kinderbuchverlag zu arbeiten. Inzwischen hat der Wind sie zurück in den Norden geholt, wo sie in ihrem Büro im Dachgeschoss arbeitet. Das ländliche Leben umgibt sie mit niedlichen Tieren, skurrilen Nachbarn, putzigen Familien, mancherlei Fahrzeugen, kuriosen Bekannten und quicklebendigen Söhnen. So hat sie tausendundeine Anregungen für neue Geschichten und Reime. Über zweihundert kleine und große Bücher hat sie schon veröffentlicht, die sich in ihrem Dachgeschoss in den Regalen drängeln. Und ein weiteres Regal wartet bereits auf neue Abenteuer für neugierige Leser ...
Bilder