+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Bunbury oder The Importance of Being Earnest: deutsche Textausgabe mit Kommentar

Taschenbuch von Alexander Varell und Oscar Wilde

81741663
Zum Vergrößern anklicken

nur 5,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
81741663
Im Sortiment seit:
28.06.2017
Erscheinungsdatum:
18.07.2017
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Varell, Alexander
Wilde, Oscar
Verlag:
aionas
Fiedler, Andreas
Sprache:
Deutsch
Schlagworte:
Rubrik:
Belletristik
Lyrik, Dramatik, Essays
Seiten:
84
Informationen:
Paperback
Gewicht:
97 gr
Beschreibung
"Bunbury oder The Importance Of Being Earnest" - Oscar Wildes berühmte Gesellschaftssatire in deutscher Übersetzung als Textausgabe mit Kommentar

"The Importance of Being Earnest", im deutschspra­chigen Raum unter dem Titel "Bunbury" bekannt, ist eine der glänzendsten Komödien des Welttheaters, ein Vorläufer des absurden Theaters und Meisterwerk des Ästhetizismus, ein Werk voller Sprachwitz und Situationskomik, das die Oberflächlichkeit von Moral und Standesdünkel in der viktorianischen Zeit freilegt, aber vor allem eines will: mit Stil unterhalten.
Bunbury ist ein Deckname, ein Alibi, unter dem Algernon ein Doppelleben führt. Den Dandy aus London trachtet es nach Vergnügungen jedweder Art, doch von ihm verlangt wird die absolute Ernsthaftigkeit. Auch der auf dem Land lebende Emporkömmling Jack führt Doppelleben, um den Zwängen seines Standes zu entkommen. Als Jack sich in London in Gwendolen, die Tochter von Lady Bracknell und Cousine Algernons, verliebt, will er sein hinderlich gewordenes Alibi loswerden. Doch das erweist sich als überaus schwierig. Einerseits stattet ihm Algy in Hertfordshire einen Besuch ab und gibt sich als sein Bruder "Earnest" aus und dann erscheint auch noch Gwendolen, die sich in den Kopf gesetzt hat, nur einen "Ernest" heiraten zu wollen, und Lady Bracknell gedenkt auch noch keinen Zentimeter von ihrem Standesdünkel abzuweichen.
Information
Auslieferung über BoD Books on Demand Norderstedt
Bestellungen an buchhandel@bod.de
Information zum Autor
Alexander Varell ist Übersetzer und Herausgeber verschiedener englisch- und französischsprachiger Autoren.
Bilder