+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Österreich 1934

Vorgeschichte - Ereignisse - Wirkungen - 1000 - 1131926

Taschenbuch von Günther Schefbeck

81691843
Zum Vergrößern anklicken

nur 14,80 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Inhaltsverzeichnis
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
81691843
Im Sortiment seit:
21.06.2017
Erscheinungsdatum:
11/2004
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Redaktion:
Schefbeck, Günther
Verlag:
Boehlau Verlag
Oldenbourg Wissenschaftsverlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Geschichte
20. Jahrhundert
Seiten:
131
Gewicht:
193 gr
Beschreibung
Der Band versammelt die Beiträge eines Symposiums, das anlässlich des 70. Jahrestages der Ereignisse des Jahres 1934 in Österreich im Februar 2004 im Österreichischen Parlament stattfand.
Information
Nicht-exklusives Verkaufsrecht für: Gesamte Welt.
Inhaltsverzeichnis
Andreas Khol: Einführende Worte
Heinz Fischer: Einführende Worte
Dan Diner: Die Entwicklung zur Diktatur im Europa der Zwischenkriegszeit
Roman Sandgruber: Ökonomische Krise und Delegitimierung der Demokratie
Wolfgang Maderthaner: Die Krise einer Kultur
Wolfgang Neugebauer: Die Anfänge des NS-Terrorismus in Österreich - Wurzeln, Motive, politische Hintergründe
Helmut Wohnout: Die Anfänge des NS-Terrors in Österreich
Helmut Konrad: Der 12. Februar 1934 in Österreich
Dieter A. Binder: 12. Februar 1934
Heinz Fischer: Schlusswort
Andreas Khol: Schlusswort
Von der parlamentarischen Demokratie zu Regierungsdiktatur, Bürgerkrieg und Putschversuch. Zeittafel 1930-1934
Bilder
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren