+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Ab morgen wird alles anders

Kolumnen über das Leben, die Liebe und andere Kleinigkeiten - 300 - 8311326

Buch von Elke Heidenreich

81682698
Zum Vergrößern anklicken

12,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
81682698
Im Sortiment seit:
20.06.2017
Erscheinungsdatum:
23.06.2017
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Heidenreich, Elke
Verlag:
Rowohlt Taschenbuch
ROWOHLT Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Humor, Cartoons, Comics
Seiten:
336
Gewicht:
315 gr
Beschreibung
Elke Heidenreichs beste Kolumnen
«Wo, bitte, geht's zum Paradies?» Den genauen Weg kennt die Bestseller-Autorin Elke Heidenreich nicht. Aber: 17 Jahre lang hat sie sich in der Zeitschrift «Brigitte» über all das Gedanken gemacht, was am Wegesrand liegt - Gedanken, die auch heute, 17 Jahre nach Erscheinen der letzten Kolumne, noch ihre Gültigkeit haben: über Literatur und Fensterputzen, über Zeitverschwendung und Grünkohl, aber auch über den Tod und das Glück. Mit klugem Witz und hinreißend bissiger Ironie enthüllt Elke Heidenreich die absurde Seite des Alltäglichen - und lässt den Leser so manches Mal mitten im Lachen überrascht und nachdenklich innehalten.
Information
Elke Heidenreichs beste Kolumnen aus 17 Jahren - nachdenklich, komisch, überraschend«Wo, bitte, geht's zum Paradies?», fragt die Bestsellerautorin Elke Heidenreich in einer ihrer Kolumnen. Den genauen Weg kennt sie nicht, aber 17 Jahre lang hat sie sich in der Zeitschrift «Brigitte» Gedanken gemacht über all das, was am Wegesrand liegt. Gedanken - die auch heute, wiederum 17 Jahre nach Erscheinen der letzten Kolumne, noch ihre Gültigkeit haben: über Literatur und Fensterputzen, über Zeitverschwendung und Grünkohl, aber auch über den Tod und das Glück. Mit klugem Witz und hinreißend bissiger Ironie enthüllt Elke Heidenreich die absurde Seite des Alltäglichen - und lässt den Leser so manches Mal mitten im Lachen überrascht und nachdenklich innehalten.
Information zum Autor
Elke Heidenreich arbeitete zunächst viele Jahre bei Hörfunk und Fernsehen als Autorin und Moderatorin. Deutschlandweit bekannt wurde sie als Kabarettistin durch die Verkörperung der «Else Stratmann» - und durch ihre Kolumnen in der «Brigitte». 1992 erschien mit dem Erzählungsband «Kolonien der Liebe» ihr literarisches Debüt: ein Bestseller, dem viele weitere folgten, zuletzt «Alles kein Zufall» (2016). Von 2003 bis 2008 moderierte sie die ZDF-Literatursendung «Lesen!». Von 2009 an gab sie die «Edition Elke Heidenreich» heraus, bis sie 2012 Mitglied der Kritikerrunde im «Literaturclub» des Schweizer Fernsehsenders SRF wurde.
Bilder