+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Der öffentlich-rechtliche Aktenvortrag im Assessorexamen

Taschenbuch von Andreas Kerst

81389673
Zum Vergrößern anklicken

nur 9,90 €

(portofrei!)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
81389673
Im Sortiment seit:
11.05.2017
Erscheinungsdatum:
05/2017
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
4. Auflage von 2017
4. Auflage
Autor:
Kerst, Andreas
Verlag:
Beck C. H.
C.H.Beck
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Öffentliches Recht
Seiten:
167
Reihe:
Jura kompakt
Gewicht:
184 gr
Beschreibung
Zum Werk
Dieses Buch ermöglicht die gezielte und auch kurzfristige Vorbereitung auf den öffentlich-rechtlichen Aktenvortrag im Assessorexamen. Neben Grundlagen wird u.a. vermittelt:
- die Vorbereitung auf den Aktenvortrag
- Äußere Vortragsweise und typische Hindernisse
- Bearbeitung der Prüfungsaufgabe
- Grundlegender Aufbau des Vortrags
- Vorträge mit behördlichen und richterlichen Aufgabenstellungen
- Vorträge mit anwaltlichen Aufgabenstellungen
- Übungsfälle
- Checklisten zu Aufbau und Zeiteinteilung
Im Vordergrund stehen Tipps zum Aufbau des Vortrages, die mit zahlreichen Formulierungsbeispielen illustriert werden. Viele Tipps gelten fachübergreifend in gleicher Weise für Zivilrecht und Strafrecht.
Das Buch wird ergänzt durch sechs große Musterfälle, in denen der Kandidat bzw. die Kandidatin das Gelernte gleich am Fall testen kann.
Eine Vielzahl von Formulierungen und Anwendungsbeispielen begleitet Lernende in allen Kapiteln des Buches.
Den Aktenvortrag im Assessorexamen gibt es in allen Bundesländern außer Bayern.
Vorteile auf einen Blick
- kurze, knackige Vorbereitung auf den Aktenvortrag
- mit vielen Fällen und Formulierungshilfen
- mit hilfreichen Tipps für das richtige Verhalten in der Prüfung
Zur Neuauflage
Die Neuauflage wurde an vielen Stellen aktualisiert und auf den neuesten Stand von Rechtsprechung und Literatur gebracht.
Zielgruppe
Referendarinnen und Referendare in Vorbereitung auf den Aktenvortrag im Assessorexamen sowie Prüfer im Zweiten Staatsexamen.
Bilder