+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

10 Dinge, die Du nach dem Abitur nicht tun solltest

Taschenbuch von Carlo Reumont

81017344
Zum Vergrößern anklicken

nur 9,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
81017344
Im Sortiment seit:
29.03.2017
Erscheinungsdatum:
01.04.2017
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Reumont, Carlo
Verlag:
Schwarzkopf + Schwarzkopf
Schwarzkopf & Schwarzkopf
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Erziehung
Bildung, Allgemeines, Lexika
Seiten:
230
Gewicht:
245 gr
Beschreibung
Es gibt keinen richtigen Weg im Leben. Es gibt nur deinen Weg. Also denke für dich selbst - Ein humorvoller Ratgeber für Schulabgänger und deren Eltern.

»Was macht man in einer Welt, in der man alle Möglichkeiten hat?« Diese und ähnliche Fragen stellen sich die AbiturientInnen von heute. Darauf kann ihnen keiner eine Antwort geben, diese müssen sie selbst finden.

Doch meistens stehen die Schulabgänger hilflos da wie der Ochs vorm Berg. Denn zu diesem Zeitpunkt im Leben haben die wenigsten Menschen darüber nachgedacht, was sie wollen und wer sie sein könnten.

10 DINGE, DIE DU NACH DEM ABITUR NICHT TUN SOLLTEST gibt Schulabgängern Orientierung bei der Lebensgestaltung, indem es Warnschilder aufstellt. Diese entstammen mitunter aus der Biografie des Autors und lauten unter anderem: Studiere nicht sofort; Hab es nicht eilig; Vermeide Verantwortung nicht; Höre nicht auf andere. Die Quintessenz: Denke für dich selbst.

In 10 DINGE, DIE DU NACH DEM ABITUR NICHT TUN SOLLTEST geht es nicht um Do it Yourself, sondern um Think for Yourself. Anhand von persönlichen Geschichten und Abenteuern gibt Autor Carlo Reumont einen Überblick über die vielen Möglichkeiten, sich das Leben schwer zu machen. Dabei reichen die Themen von Studium über Geld und Partnerschaft bis hin zu Selbstverwirklichung.

Nicht nur durch persönliche Geschichten, sondern auch anhand aktueller Fakten und Statistiken zeigt der Autor, dass der beste Weg der eigene ist. Doch der ist oft schwer zu finden. Deshalb werden, über das Wissen über unsere heutige Zeit hinaus, auch zeitlose Prinzipien der Lebensführung miteinbezogen. Das Buch soll junge Erwachsene zum Denken anregen, damit sie möglichst schnell und selbstsicher zu ihrem erwachsenen Ich finden.
Information zum Autor
CARLO REUMONT, Jahrgang 1984, absolvierte 2016 an der LMU in München seinen Master in Philosophie. Seine Arbeitserfahrungen haben ihn als Kellner nach Spanien, als Golflehrer an die Ostsee und als Stadtführer nach München gebracht. Er ist Mitgründer des Comedy Club Munich. Aufgewachsen ist Reumont in Südafrika. Sein liebstes Hobby ist Golf (Handicap 11,9).
Bilder