+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Der Lutherweg in Sachsen

Entdeckungen im Mutterland der Reformation - 120 - 11522700

Taschenbuch von Bernd Görne und Andreas Schmidt

80847381
Zum Vergrößern anklicken

nur 10,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
80847381
Im Sortiment seit:
22.03.2017
Erscheinungsdatum:
03/2017
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Görne, Bernd
Schmidt, Andreas
Verlag:
Evangelische Verlagsansta
Evangelische Verlagsanstalt
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Religion
Theologie, Christentum
Seiten:
141
Gewicht:
295 gr
Beschreibung
Ein reich bebilderter Reiseführer beschreibt die 27 Stationen des im Jahr 2015 eröffneten Lutherweges in Sachsen. Er weckt Appetit auf eigene Entdeckungen entlang der über 500 km langen Strecke und stellt die Wegbegleiter Martin Luthers vor. Zahlreiche Fotos von Stätten der Reformation und der faszinierenden Natur vermitteln vielfältige Impressionen vom spirituellen Rundwanderweg. Als Begleitlektüre auf dem Weg und als Bildband für das »Schmökern« daheim ist der kompakte Reiseführer gleichermaßen zu empfehlen.
Die Autoren Bernd Görne und Andreas Schmidt haben die Entwicklung des Lutherweges in Sachsen von Beginn an als Journalisten und Touristiker begleitet, alle Stationen besucht und mit vielen Beteiligten gesprochen. So entstand ein Büchlein, das eine nützliche Handreichung für Pilger, Wanderer und Kulturinteressierte ist.
Information zum Autor
Bernd Görne, geboren 1954 in Berlin. Nach Volontariat in Dresden Journalistikstudium in Leipzig mit Abschluss als Diplom-Journalist. Tätig in Werbeagenturen, Zeitungsredaktionen und als Pressesprecher eines Leipziger Unternehmens. Seit 1992 freier Journalist in Leipzig.
Bilder