+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Sprachen

Eine verbale Reise durch Europa - 1500 - 34178

Taschenbuch von Gaston Dorren

80664398
Zum Vergrößern anklicken

nur 18,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
80664398
Im Sortiment seit:
08.03.2017
Erscheinungsdatum:
10.03.2017
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Originaltitel:
Lingo
Autor:
Dorren, Gaston
Übersetzung:
Cromme, Juliane
Verlag:
Ullstein Verlag GmbH
Ullstein Buchverlage GmbH
Sprache:
Deutsch
Originalsprache:
Niederländisch
Englisch
Rubrik:
Sprachwissenschaft
Allg. u. vergl. Sprachwiss.
Seiten:
368
Gewicht:
435 gr
Beschreibung
Warum wir sprechen, was wir sprechen
Wieso sind die Holländer wahre Könige des Genderbendings? Warum klingt Spanisch wie ein Maschinengewehr? Was haben Sepp und Ferrari gemeinsam? Und weshalb ist Litauen der beste Ort, um den Ursprung der europäischen Sprachen kennenzulernen?
Gaston Dorren ist ein multilinguales Genie. In kurzweiligen Kapiteln geht er den Kuriositäten rund um Europas Sprachen auf den Grund und erzählt, was diese jeweils so einzigartig macht. Dabei beschäftigt er sich nicht nur mit ihrer Herkunft, sondern hebt vor allem verblüffende Besonderheiten hervor. Von der Grammatik bis zur Sprechweise, von der Gesellschaft bis zur Politik greift er die verschiedensten Themen auf. Er nimmt den Leser mit auf eine unterhaltsame Reise voller kluger Beobachtungen und zeichnet so ein neues, spannendes Bild der europäischen Nationen.
Information
Wieso sind die Holländer wahre Könige des Genderbendings? Warum klingt Spanisch wie ein Maschinengewehr? Was haben Sepp und Ferrari gemeinsam? Und weshalb ist Litauen der beste Ort, um den Ursprung der europäischen Sprachen kennenzulernen?
Gaston Dorren ist ein multilinguales Genie. In kurzweiligen Kapiteln geht er den Kuriositäten rund um Europas Sprachen auf den Grund und erzählt, was diese jeweils so einzigartig macht. Dabei beschäftigt er sich nicht nur mit ihrer Herkunft, sondern hebt vor allem verblüffende Besonderheiten hervor. Von der Grammatik bis zur Sprechweise, von der Gesellschaft bis zur Politik greift er die verschiedensten Themen auf und zeichnet so ein neues, spannendes Bild der europäischen Nationen.
Information zum Autor
Gaston Dorren ist Linguist und Journalist. Der gebürtige Holländer beherrscht zahlreiche europäische Sprachen, hat neben dem Verfassen von mehreren Sprachführern eine Reiseapp erfunden und betreibt leidenschaftlich gerne Songwriting - natürlich ebenfalls multilingual.
Bilder
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren